» »

Woher kommen solche Risse?!

PCeinlibchPexinlicxh87 hat die Diskussion gestartet


Hallo, hab mal wieder feststellen müssen, dass ich nach dem Zeh anhauen, Schmerzen hatte. Beim nachschauen hab ich so einen Riss wieder entdecken dürfen:

[[http://www.bilder-hochladen.net/files/fsa0-2-jpg.html]]

Hab ich zuweilen öfters mal und tut weh. ":/

Mit Zinkcreme geht´s eigentlich bald wieder vorbei(es sei denn ich hau mir langsam aber sicher nicht mehr so sehr den Zeh an, dass er irgendwann mal abfällt), vermeiden fände ich aber schöner... :-)

Vom anhauen kommt das alleine aber wohl nicht. ":/

(Ich hätte vielleicht vermeiden sollen, schwarze Socken anzuziehen, wegen den einen Fusseln da auf dem Bild |-o )

Antworten
S%ellberixe


ich hatte das früher auch öfter. seitdem ich oeinlich drauf achte nach dem duschen/baden gründlich die Zehenzwischenräume zu trocknen bevor ich in die Socken schlüpfe, kam das nicht wieder vor.

PXeinlMichPeiTnlich87


":/

Ich trockne mich so gesehen überhaupt nicht ab. Eigentlich eher aus Hautschonenden Gründen.

PRein=lichPe.inlich8x7


Aber die Füße sollte ich vielleicht... ":/

S'ellemrie


ja mach das an den Füßen wenigstens. zwischen den Zehen. wenn es dort feucht ist und du die Socken anziehst kann sich schnell Fußpilz bilden...

schau mal hier:

[[http://www.weiss.de/krankheiten/pilzerkrankungen/krankheitsbilder/fusspilze/]]

PzeinliichPe<inlicxh87


ja mach das an den Füßen wenigstens. zwischen den Zehen.

Okay, muss ich mir dann mal angewöhnen. Danke :-) .

Müsste ich eigentlich auch meine 12 cm hohen, offene Schuhe vermeiden, die ich die Tage barfuß getragen habe. Als ich die den ganzen Tag getragen habe, hab ich auch mehr oder weniger geschwitzt. Kommt ja auf´s selbe raus, so gesehen. ":/

:-(

S>eEllCerie


du kannst dir ja sonst auch ein Fußpuder besorgen oder Babypuder, ich hatte da mal eines, das "zauberte" noch einen leichten Glitzereffekt :)^

P2einlic?hPein"lichx87


Ich werde mal danach schauen... bzw. hab ich gerade mal online kurz drüber gestöbert.

Das es ein spezielles Fußpuder gibt, kam mir jetzt ja auch nicht in den Sinn. :=o

Weißt du, ob es sowas beim DM gibt oder Müller, Rossmann?!

Glaub ich hole mir dann noch prophylaktisch ein Antitranspirant für die Füße. :)z

S,ellmerxie


das gibts auf jeden Fall ;-)

Antitranspirant halte ich für übertrieben, es sei denn, du hast extreme Schwitzfüße.

es sollte reichen sie gut abzutrocknen und ggf. nur das Puder zu verwenden :)z

taeddsy7B6


Das ist eindeutig Fusspilz. Da helfen nur Fusspilzcremen wie Lamisil oder Canesten. Auch Essig-Fussbäder.

Jeden Tag frische Socken sind wichtig und auch Schuhe wo Luft an die Füsse kommt.

Nach dem duschen sehr gut zwischen den Zehen abtrocknen.

Und auch danach gut Händewaschen.

Pgein6lich:P:einlFich87


Antitranspirant halte ich für übertrieben, es sei denn, du hast extreme Schwitzfüße.

Nöö eigentlich gar nicht, aber mir ist das halt barfuß in den Schuhe aufgefallen, dass meine Füße feucht waren. Ob da nun Puder ausreicht weiß ich nicht.

Entschuldigung, wenn ich nochmal nachfrage, aber bei mir hat der Müller offen und Ihr Platz, hat der vielleicht und eventuell ein Fußpuder :=o Mag nicht unebdingt umsonst hingehen ^^

Weißt du das vielleicht, ob die das normalerweise haben?!

Mich juckts gerade in den Fingern, dass zu kaufen^^

n>anYchexn


Sowas hab ich auch, das kommt bei mir wenn ich mal etwas gröber zwischen den Zehen abtrockne oder einen Fussel weg machen möchte. Mittlerweile hat sich da wildes Fleisch gebildet.

P1eiKnliechoP(einVl%ich87


Das ist eindeutig Fusspilz. Da helfen nur Fusspilzcremen wie Lamisil oder Canesten. Auch Essig-Fussbäder.

Eigentlich tuts auch die Nacht über fett mit Zinkcreme eingeschmiert. :)z

Hab allerdings auch Lamisil da.

Essig hab ich auch da, aber das brennt doch. :-o Ich weiß wie schmerzhaft Essig(essenz) auf ner fast verheilten Wunde gebrannt hat.

g3rettchexn49


Lass dir vom Hautarzt eine entsprechende Salbe mixen.

O6rangeC#anyxon


Ich hab das auch immer wenn meine Haut besonders trocken ist, dann reißt sie halt ein....bei mir hilft dann nur die Haut geschmeidig zu halten.

Nach Fußpilz sieht das für mich nicht mal ansatzweise aus...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH