» »

Lippen von innen gereizt

t}acvsbxo hat die Diskussion gestartet


Moin moin,

ich hab ein Problem, was mir verstärkt in letzter Zeit aufgefallen ist. Meine Mundschleimhaut an den Lippen (sozusagen die Lippen von innen :-D) fühlen sich mit der Zunge irgendwie gereizt an und es schmeckt leicht säuerlich. Manchmal sieht man von innen kleine weiße Punkte (Aphten?) In letzter Zeit heilt es gar nicht mehr ab. Mir fällt auf, dass es meistens dann passiert, wenn ich mich mit meiner Freundin geküsst habe, aber das kann ich nich so beweisen, da die Symptome zu lange brauchen um abzuklingen.

Am allerbesten lässt sich das Gefühl im Mund damit beschreiben, wenn man in einem stark salzhaltigen Meer baden war (Atlantik z.B.) und etwas Meerwasser im Mund hatte. Genau so! Vielleicht hat jemand auch sowas und weiß da n kleinen Rat. Habe schon etwas von Bepanthen Lutschtabletten oder so gehört, im Moment spül ich mit Kamillan, einer antiseptischen Mundspülung, welche ich mal vom Zahnarzt bei meinem entzündeten Zahnfleisch verschrieben bekam. . half auch immer dufte, nur jetzt iwie nicht mehr. Beim einpinseln mit Kamillan brennt es auch kurzzeitig wie feuer, also denke ich, dass da iwas entzündet ist vllt?

Lg

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH