» »

Schuppen, Haarausfall, Vitamin-D-Mangel: Seborrhoisches Ekzem?

Sxeborr,hoi,schxes


ok danke. ich behalte das mal im kopf

H)elms2paltxer


Ich würde mich freuen, wenn Du mir sagst, ob es geklappt hast, falls es versuchst. Ich drücke Dir ganz fest die Daumen. Ich weiss, wie es ist, wenn man Haare verliert.

Sqeborsrhoisxches


Danke! Werde ich machen!

SWebo`rr*hoiscbhexs


Bitte bitte bitte gebt mir doch einen Tip was ich gegen diese Talg (???) Schicht an manchen Stellen machen kann ??? Egal ob ich meine Kopfhaut eingeölt habe oder sonstwas - Sie kommt total schnell wieder und an der Stelle wachsen schon kaum noch Haare!!!!

Ich verzweifele... :(

Sdegborr;hoiXschels


:°(

lZe 1sang< rexal


Auskämmen. Ich hatte vor einem Jahr einen Anfall von Schuppenflechte und hab diese Stellen ausgekämmt mit einem Staubkamm.

SUebor{rhoi@schexs


Staubkamm? Aber ich habe Angst das ich dadurch viele Haare verliere...

lWe saHng rKeal


Die losen Haare werden ausgekämmt, das kann viel erscheinen. Ausfallen würden sie so oder so.

S3eborr+hoixsches


Ganz sicher? Hm dann werde ich das mal probieren

HnehlmspaFltxer


Im Durchschnitt verliert jeder Mensch pro Tag um die 100 Haare.

SEebohrrhoi*schexs


Aber bei mir sieht man ja schon das es nicht mehr so dicht ist. Genau an den Stellen wo es juckt und sich dieser Talg ablagert

Saebor"rqhoi~schexs


"Sonnenbrand" im Gesicht

[Dieser Beitrag war ursprünglich der Beginn eines eigenständigen Fadens]

Ich habe wegen Seborrhoischem Ekzem meinen UV Kamm kurz unter die Augen gehalten, aber irgendwie habe ich das null vertragen!

Die Haut ist total rot und brennt!! Ich kann so nicht unter Leute gehen! Habt ihr Tips wie ich das möglichst schnell wieder wegbekomme??

S*eboerrhoidschxes


Ist schon etwas besser heute. Gibt es irgendeine Möglichkeit die braunen Flecken die es wohl mit sich bringen wird schneller verschwinden zu lassen ? :)

S7ebosrrhTois9chexs


Bei mir waren es gestern beim Waschen schon über 100 Haare. Das liegt an dieser doofen Talgschicht die einfach nicht weggeht!

Wie gesagt, das KET Shampoo weicht sie einfach auf, sie klebt aber noch am Kopf und lässt sich nicht rauswaschen. Dann trocknet es wieder fest!!!

Wie bekomme ich die Schicht denn weg?? Beim Kämmen gehen doch wieder voll viele Haare mit weg

kdamillxchen


Was ist denn ein UV Kamm?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH