» »

Blauer Fleck an der Oberschenkelinnenseite

H&oneeyU_x84 hat die Diskussion gestartet


Hallo

Habe seit heute in der Oberschenkelinnenseite, ca. 1cm von der vene parallel weg, einen ca. 8cm langen und 0,5mm breiten streifen (farbe zur Zeit dunkelrot, ähnlich einem blauen fleck). ich habe mich NICHT gestossen!

Weiß vllt jemand von euch was das sein könnte oder hatte sowas vllt schonmal selbst?

Danke für eure Antworten

Antworten
crpapw-trägFexr


könnte ein zeichen von ner blutvergiftung sein, ich würd an deiner stelle schnellstens zum arzt ...

moobyxy


Stell ein bild rein...

BRaum%stern


Eine "Blutvergiftung" macht keine Streifen, das ist die Lymphangitis. (Diese kann aber auch eine Sepsis zur Folge haben).

Könnte es evtl. der Abdruck einer neuen Jeans sein? Eine Freundin von mir hatte einen solchen Abdruck mal nach dem Reiten.

Haone(y_8x4


Danke für die Antworten.

Nee, nen Abdruck kann es nicht sein *hmpf* bin leicht beunruhigt :-(

cnpaRp-trxäger


Eine "Blutvergiftung" macht keine Streifen

keinen streifen ... ":/ ":/ ":/ ... ist mir neu

B%au)mwstxern


Blutvergiftung (Sepsis) macht keine Streifen, Entzündung der Lymphgefäße (also Lymphangitis) macht den berüchtigten roten Streifen. *:)

Habe aber gerade entdeckt, dass es wohl in manchen Regionen üblich ist bei einer Lymphangitis von einer Blutvergiftung zu sprechen, obwohl das Blut gar nicht betroffen ist. Sind wohl regionale Unterschiede, bzw. Unterschiede im Dialekt.

BDauymstXern


Scheint sich auf dem Bild um eine klassische Lymphangitis zu handeln, die von der Verletzung in Richtig Körper wandert.

L{ilaTLina


Das auf dem Bild wird hier als Blutvergiftung betitelt ;-) Egal ob es das jetzt ist oder nicht :=o

cHpap3-trlägexr


Blutvergiftung (Sepsis) macht keine Streifen, Entzündung der Lymphgefäße (also Lymphangitis) macht den berüchtigten roten Streifen

stimmt ... Entgegen der landläufigen Meinung äußert sich eine Blutvergiftung nicht in Form eines roten Strichs, der in Richtung Herz wandert. Diese Auffälligkeit zeigt sich bei der häufig fälschlicherweise als Blutvergiftung bezeichneten Lymphangitis.....

HXon1ey:_84


also nix wo ich mit zum arzt müsste, ja? :-)

c<pap-Qträgexr


also ich würde trotzdem zum arzt gehen, denn .. aus einer Lymphangitis kann eine Blutvergiftung entstehen, wenn es bei dieser zu Komplikationen kommt ... :[]

HNoney%_84


oki. :-) den hausärztlichen notdienst brauch ich aber nicht damit belästigen und hausarzt reicht montag? :-|

danke für deine antworten @:)

ckpapH-tr+äger


wenn du die möglichkeit hast, kannst du ja morgen früh mal in krankenhaus gehen, die haben doch bestimmt auch ne notfallpraxis ...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH