» »

verkapselter Insektenstich?

Xhx_RTobin*_xX hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich hatte vor 2-3 Wochen oder so einen Insektenstich im rechten Oberschenkel und habe bei einer anderen Untersuchung auch mal meinen Arzt einen Blick drauf werfen lassen, der meinte aber, dass das nicht dramatisch ist, einfach mal abwarten.

Jetzt ist es so, dass an dieser Stelle unter der Haut so ein Kügelchen ist, etwa erbsengroß. Außerdem habe ich seit 2-3 Tagen oder so in der Region ein Gefühl wie bei Muskelkater, es zieht halt etwas beim gehen/laufen und das Bein fühlt sich ein wenig schlapp an.

Muss ich nochmal zum Arzt – es kommt mir bald albern vor – oder soll ich mich einfach ein bisschen gedulden?

Wenn ich nach "verkapselter Insektenstich" suche, dann findet man teilweise auch, dass man's operieren muss :-o

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH