» »

Bpo Methode

L\uciex26


Huhu,

Also ich nehme jetzt das BPO mit dieser Creme von Aldi im Kombination seit ein paar Tagen (auch am Hals, weil es da bei mir auch relativ krass ist) und das sieht bereits deutlich besser aus).

Bissl Abdeckcreme habe ich tagsüber trotzdem drauf. Bei mir sieht's einfach zu narbig und rot noch aus...

LG

Lucie @:)

gbreexn-


Ich benutze 10% BPO mit Avene Clean AC Feuchtigkeitspflege und Manuka Honig (UMF 16+).

BPO nehme ich abends, 2-3x wöchentlich, die Feuchtigkeitspflege immer morgens. Den Honig klatsch ich mir als Maske 1x pro Woche ins Gesicht für ca. 30 Minuten.

CXa[roMa!rie


green, sei vorsichtig mit dem 10 % igem!

Ich habe das 3 % ige immer im Haus, kombiniere es aber mitlerweile aber mit div. Feuchtigkeitscremes. Dennoch ist es das einzige was mir hilft! Ich benutze aber etwas weniger als empfohlen und spare Gersichtbereich, die nicht pickelgefährdet sin, aus. Sonst schält sich meine Haut zu sehr.

Im Winter war meine haut sehr trocken (BPO+Kälte). Da war Jojobaöl echt gold wert!

L|ucieW26


das 10%ige ist zu heftig

gJreenx-


Ihr habt schon recht, es ist heftig. Dafür wirkt es aber auch gut. Nach 2 – 3 Tagen ist, wenn ich mal wieder einen Schub hatte, die Akne dann auch größtenteils abgeheilt.

In Kombination mit der Feuchtigkeitscreme geht das wunderbar. Man darf sie nur nicht vergessen, sonst hat man ein Problem. Dann brennt es und man hat die geschälten Hautpartien teilweise irgendwo hängen. :-/

Durch den Manukahonig habe ich jedenfalls ein natürliches Mittel gefunden, meine Poren zu verfeinern. Das wiederum führt zu weniger Glanz im Gesicht. Gerade mit dem Glanz hatte ich immer so heftig zu kämpfen. Außerdem wirkt gerade dieser Honig stark antibakteriell, ich habe gelesen, fast mit der Stärke von Antibiotika vergleichbar – nur eben natürlich und gesund.

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Manuka-Honig]]

LDuc`ie2x6


bei mir werden jetzt die Hände extrem trocken davon, weil man ja dauernd damit in Berührung kommt...

Gesicht und Hals besser.

Hworrourvibxe


Guten Morgen! :-)

Green, woher bekommst du denn den Honig?

Ich habe letzte Woche auch eine Quarkmaske mit Honig ausürobiert und fands toll!

Als ich von dem Manuka-Honig gelesen habe, bin ich natürlich hellhörig geworden!

Denn ich hab auch immer dieser Schübe und die fangen an, mit fettiger/glänzenden Partien im Gesicht......

VIelleicht wäre es gut, immer als VOrbeugung, wenn ich merke, es geht wieder los, mal diese Maske zusätzlich zu machen. Vielleicht wirds ja dann was ?

CKa\roMa,rie


green benutzt du den honig pur als maske?

gjreexn-


Ich benutze den Honig pur, ja. Derjenige, der mir den Honig empfohlen hat, mischt noch Aspirin (Salicylsäure wirkt ja auch antibakteriell) mit rein.

Man liest im Netz unterschiedliche Erfahrungen, u. a. schreiben Leute, dass sie komplett frei von Akne sind, seit sie die Maske regelmäßig auftragen. Was ich aber nicht untermauern kann, brauche nach wie vor BPO. Die Akne selbst geht nicht zurück, ob das aber vielleicht auch daran liegt, dass ich den Honig nicht verdünne? Mir ist aber auch nicht bekannt, dass Honig Poren verstopft. Eigentlich verfeinert Honig die Poren nur.

Jedenfalls, das Zeug ist schweineteuer und kommt aus dem Händlershop von "Wimmer Cosmetics" (Österreich) auf Amazon. Es gibt den Honig in versch. Stärken, je höher der Wert hinter dem UMF bzw. MGO ist, desto stärker die Wirkung (es gibt 5, 10, 16, 20, 25). Eine Stärke ab UMF10+ wird für die Behandlung von Hautkrankheiten empfohlen. Man kommt übrigens sehr lange mit 250g aus, keine Sorge.

Erwartet aber bitte keine Wunder!

gireenx-


Achja und achtet wirklich auf den UMF/MGO-Zusatz! Es gibt den Honig nämlich auch abgeschwächt als essbare Variante!

H}orro?rvxibe


Interessant! :)

Werd mich mal weiter informieren, was den Honig angeht...... :)D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH