» »

Plötzlich blau-rote Flecken auf den Oberschenkeln

ZYairi6g&üeya hat die Diskussion gestartet


Gestern war ich auf einer sehr anstrengenden Tanzveranstaltung, die viel Herumgehüpfe und -gerenne gebraucht hat.

Heute morgen als ich mich angezogen habe war noch alles normal, aber als ich dann wieder zuhause angekommen war und gemütlich meine Strumpfhose ausziehen wollte dacht ich mir auf einmal – AAHH was ist DAS denn

[[http://s7.directupload.net/file/d/2677/3uxit27r_jpg.htm]]

Kann mir irgendwer helfen? :/

Antworten
Z4a3rig3üxexya


Diese Flecken sind übrigens nicht druckempfindlich, und jucken auch nicht. Ich spüre rein gar nichts.

AvquiMlxia


Irgendwie sieht das aus wie der Abdruck eines Musters. Hattest Du eine strukturierte Strumpfhose an (Netz o. Ä.) ?

ZZarigüxeya


@ Aquilia:

Nein, hatte ich nicht. War eine ganz normale schwarze Strumpfhose.

Pdummelglxuff


wenn du heute ne Strumpfhose anhattest, kann es sein, dass du gekratzt oder gerieben hast?

Wenn ich Strumpfhosen trage, dann juckts micht und wenn ich kratze bzw. reibe, habe ich auch rote Flecken, aber nicht so schlimm und grossflächig wie du

Z>ariIgüeyxa


@ Pummelluff:

Nein, gekratzt und gerieben habe ich auch überhaupt nicht. Ich hatte die Strumpfhose auch, wenn überhaupt, zwei Stunden an.. Vielleicht hat es was mit dem gestrigen Herumgetanze zu tun dass.. das Blut irgendwas komisches macht? ??? ;-D Ich hab keine Ahnung.

GvänsebHlümlexin


Sieht aus wie blaue Flecke, ich würd mal abwarten.

Ssanuxk


Seit ein paar Tagen habe ich ähnliche unerklärliche kleine blaue Flecken genau wie du am Oberschenkel. Zudem habe ich das Gefühl ein Floh hopst auf mir rum und es juckt mich mal am Kopf, mal am Bauch und auch an den Beinen, wo diese Flecken sind. Es sieht so häßlich aus.

Morgen gehe ich zum Hautarzt, weil alle Floanweisungen nichts gebracht haben. Habe sämtliches Bettzeug bei 60 Grad gewaschen, ich wechsel ständig die Klamotten und sie kommen sofort in die Waschmaschine ... auch bei 60 Grad.

Ich mein, das hab ich mir im Fitness-Studio gefangen. So Veranstaltungen mit vielen Leuten sind ja immer gut für solche Parasiten.

Vielleicht kann ich dir morgen abend mehr dazu sagen - ich hoffe es zumindest sehr.

S{anxuk


Heute war ich bei der Dermatologin

War nicht leicht unangemeldet trotzdembehandelt zu werden, aber meine Verzweiflung hat man mir wohl angesehen.

Sie hat viele Fragen gestellt, meinen Körper untersucht und einige Tests gemacht. Ziemlich schnell stellte sich heraus, dass die Symptome nicht von irgendwelchen Tierchen kommen.

Mein Körper schüttet zuviel Histamin in die Mastzellen der Haut aus, was zu den Überreaktionen der Haut und dem Juckreiß führt. Woher diese Überproduktion rührt ist weitesgehend unbekannt, aber man weiß dass er mit Streß einhergeht (was bei mir auch zutrifft).

Behandlung erfolgt mit einem Antihistaminikum.

Puh, bin selten so erleichtert vom Arzt gekommen.

SFcXarxo


solche Flecken habe ich auch nur an den Oberschenkeln, wenn ich mich zu sehr gekratzt habe.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH