» »

Herpes, Aften? Was hab ich an meiner Zunge und woher?

NKeed.IBnpxut hat die Diskussion gestartet


Vor 1 Woche hatte ich unter der Zunge, im Unterkiefer, wo dieses weiche und knotige Gewebe ist sowie die Sehne der Zunge, eine Entzündung. Es war dick und geschwollen. Seit 2 Tagen tut es nicht mehr weh, dafür hab ich nun heute 2 kleine Bläschen an der Spitze meiner Zunge, was bissel brennt bei Berührung.

Zwischen der 1. und 2. Entzündung im Mund hatte ich einen Zungenkuss mit meinem Partner. Die 1. Entzündung kam deswegen nicht davon, aber die 2.? Oder besteht ein Zusammenhang zwischen den beiden Entzündungen? Oder hab ich mir Zweites beim Partner eingefangen? Wenn ja, wie kann das sein? Ich hatte mir in all den 4 Jahren Beziehung nichts eingefangen, warum jetzt? Und was sind das für Bläschen? Herpes, Aften, oder oder? :-/

Antworten
Nneedw.I{nput


:[] :°(

M anoHnx43


So wie ich weiß ist es der gl. Virus, der Herpes und Aphten auslöst...Oder zumindest ähnlich.

Es kann sein, Du trägst es schon sehr lange in Dir, und nun ist es ausgebrochen.

Ich kenne das auch, sehr unangenehm.

Nueed=.In<put


ich hab halt Angst das ich mir das von meinem Partner eingefangen haben könnte...und dann wäre ja die frage, von wem hat er es wiederum?

Mranodn43


Sicher holt man sich diese Viren von anderen Menschen... Herpes bekommt man ja meistens schon bei der Geburt von der Mutter...

Oder denkst Du an eine andere Krankheit?

N eed<.Inxput


nein. Aber hatte noch nie Pickel auf der Zunge. Und komischerweise trat es 3 Tage nach dem Küssen auf. Also vermute ich das ich mir das von meinem Partner eingefangen habe. Da wir aber schon 4 Jahre zusammen sind, und wir bisher nie sowas hatten..hab ich jetzt so meine Bedenken.. ":/

Shilver!Peaxrl


Da brauchst keine Bedenken haben. Das bricht halt irgendwann aus. Ich hatte meinen ersten Ausbruch von Herpes genitales, als ich mit meinem Mann bereits 2 Jahre verheiratet war. Ich weiß aber, dass ich früher schon Herpesbläschen an den Lippen hatte und in manchen Fällen brichts halt irgendwann auch untenrum aus. :(v

N"ee2d.I&npuxt


finds trotzdem irgendwie komisch.. das ich das nie früher bekommen habe und so. Ich habe früher dagegen öfters Aften bekommen in Unterlippe oder Wangen, aber direkt Herpes? Und warum so kurz nach dem küssen? ??? Ich muss dazu sagen das ich und mein Partner selten einen Zungenkuss machen, ist normalerweise nicht so mein Ding. Und nie hatte ich Probleme...und dann macht man das einmal..und schwupps, 2-3 Tage später hat man Blasen auf der Zunge...

S(ilv:erP;earxl


Das kommt aufs Immunsystem drauf an. Ich krieg das immer dann, wenn ich durch Stress oder sonstige Krankheiten geschwächt bin.

N}eed.UInpxut


ich hab aber nichts von beiden! bin top fit! es trat ja wirklich erst kurz nach dem küssen auf. das kann kein Zufall sein..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH