» »

Sind herausstehende Leberflecken Warzen?

k[amiVllc[hen hat die Diskussion gestartet


Hallo, kennt ihr diese kugelrunden blumenkohligen Leberflecken?

Ist das ansteckend? Kommt das durch HPV?

Antworten
kramkillxchen


Komisch, das Thema leutet immer wieder auf. War hier in der Zwischenzeit eine Antwort?

Klamikamzxi0815


Ich kann mir grade zwar nicht genau vorstellen, was du meinst, aber nein: nicht jeder erhabene Pigmentfleck ist automatisch eine Warze. Auch ganz 'normale' Leberflecken können hervorstehen.

H*SEx73


So einen Leberfleck habe ich von Geburt an auf dem Rücken. Ist nicht ansteckend. Muss man nur aufpassen das er sich nicht verändert (wg. Hautkrebs). Ich lege mich mit dem Leberfleck also mit dem Rücken auch nicht in die pralle Sonne.

KBamik0azi0x815


Ich lege mich mit dem Leberfleck also mit dem Rücken auch nicht in die pralle Sonne.

Solange du dich mit dem restlichen Körper in die Pralle Sonne legst, bringt es herzlich wenig, den Rücken auszusparen. *:)

T6i%mox18


Geh zum arzt und lass ihn dir entfehrnen. Übernimmt die kasse wenn du sagst das er dich stört. Bekannte hat sich schon zwei wegmachen lassen.

kDamiKllch0en


Also dann können es entweder "nur" Leberflecken oder aber Warzen durch Viren sein. Hätte vielleicht jemand Beispielfotos von beidem?

DKieK rue-mxi


Also dann können es entweder "nur" Leberflecken oder aber Warzen durch Viren sein.

aus welcher Antwort schließt du das denn?

K4ami9kazRix0815


Geh zum arzt und lass ihn dir entfehrnen. Übernimmt die kasse wenn du sagst das er dich stört.

Nein, wenn keine medizinische Indikation vorliegt, wird so etwas von der KK nicht übernommen. Zumindest nicht von der gesetzlichen (bei PKV kann das anders sein). Ohne medizinische Schwierigkeiten gilt so eine Entfernung als Schönheits-"OP".

Also dann können es entweder "nur" Leberflecken oder aber Warzen durch Viren sein.

Nein, selbst wenn es kein Leberfleck ist, muss es nicht gleich eine Viruswarze sein.

Geh doch am besten mal zu einem Hautarzt und frag den, Ferndiagnosen sind ja sowieso immer nicht möglich. Und dann bist du beruhigt (ein regelmäßiger Leberfleckencheck schadet ohnehin nicht, Stichwort 'Hautkrebsvorsorge').

k4amillkchen


Ich habe das ja gar nicht. Die betreffende Person kann ich schlecht zum Arzt schleifen.

Aleonor,

aus dem hier:

nein: nicht jeder erhabene Pigmentfleck ist automatisch eine Warze. Auch ganz 'normale' Leberflecken können hervorstehen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH