» »

Weiß jemand ob es ein rezeptfreies Mittel gibt

sQopwranhin hat die Diskussion gestartet


das mit Tebaumöl ist und geeignet für Aftern und Genitalienbereich? Es sollte gegen Juckreiz sein. Will endlich meinen Juckreiz loswerden, auf Ärzte ist da wohl kein Hoffung zu setzen und will es mal damit probieren.

Antworten
Gwro&ttig


Ich würde mal in einer Drogerie schauen oder bei LIDL. Ansonsten evtl. Zinksalbe?

s"oprahxin


Damit hatte ich es schon probiert, hat aber auch nichts gebracht

J6orixna


Haenal-Salbe hilft definitiv dagegen. Ist aber teuer.

J3or9inxa


Ist eigentlich gegen Hämorrhoiden. Im Genitalbereich musst Du eventuell auch an Pilze denken, dann hilft "Fungizid".

s^oprah!in


Nein Pilz ist es nicht es wurde auch sonst nichts gefunden an Allergie

s[obprahxin


ich bekomme zwar eine selbstgemixte salbe die aber nur kurzfristig hilft

JOoarina


Mir hat in einem ähnlichen Fall auch als einziges die "Haenal" geholfen.

snopr=ahin


Bekommt man die auch ohne rezept?

szopraxhin


hab mal geschaut, aber die salbe ist für Hämorrhoiden und so wie es beschrieben wird, müßte man dann beschwerden beim stuhlgang haben tendierend zur verstopfung, die habe ich aber nicht. Hätte der Arzt doch auch feststellen müssen, oder? :-/

Jtori&na


Ich schrieb ja, dass diese Salbe eigentlich gegen Hämorrhoiden gedacht ist. Aber am After kannst du sie auf jeden Fall auch einfach gegen den Juckreiz ausprobieren, wenn es dir das Geld wert ist. Sie ist rezeptfrei zu bekommen.

S(tellxa80


Hast du es schon mal mit regelmäßiger Pflege probiert? Man kann dazu ein gutes Bio-Öl nehmen (z.B. Nachtkerzenöl). Du kannst mehrmals täglich ein paar Tropfen in die feuchte Haut einmassieren.

MbanoIn43


Ist Dein Hauptproblem das Afterjucken?

Scheidenpilze ausgeschlossen?

suoprxahin


Ja mit regelmäßigem Öl habe ich es auch schon probiert mit Kamillenbad mit Urea und weiß irgendwie nicht mehr weiter :°(

Das haenal hat auch nichts gebracht

SWtelEla8x0


Warst du schon mal beim Dermatologen mit deinem Problem??

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH