» »

verstopfte Talgdrüse am Penis

btaloU07 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ich habe schon seit etwa einem Jahr einen halben cm dicken weißen Pickel am Penis. Der Pickel ist auf dem Penis schaft und nicht unter der Eichel. Da er schon so lange nicht weg geht habe ich im Internet nachgeschaut und herausgefunden das es sich bei dem Pickel um eine verstopfte Talgdrüse handelt. Könnt Ihr mir sagen wie ich ihn wegbekommen soll? Gibt es eine Salbe oder muss ich ihn beim Artzt aufschneiden lassen?

Antworten
E-hemaZlige1r N3utzer& (#42x1703)


Ab zum Arzt, wenn du selbst dran rumdokterst und es sich entzündet musst du eh hin.

bqa2l@o0x7


Kann dagegen vielleicht eine Zugsalbe helfen?

E?hemali=ger Nuitzer (#421/703x)


Kann !

ANlexaMndrJaxT


Der Arzt ist besser als Dr. Google.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH