» »

Alpha Hycid Gel - Fragen?!

hNellaxuuu hat die Diskussion gestartet


hallööchen,

also ich hab hier gelesen, das hier einige dieses gel benutzen, j und ich hätte da nun mal ein paar fragen dazu! ich bin gerade heute vprmittag in die apotheke und habe mir dieses gel bestellt ;-) weil es ja einige sehr gut finden! ja nun zu meinen fragen, ich trage wegen meiner narben, die durch pickel und alles mögliche kamen immer unter make up versteckt!! ich gehe kaum noch ohne aus dem haus, weil ich sonst so schlimm aussehe! nun meine frage kann ich während der behandlung mit dem gel mein make up weitertragen?!

das nächste wäre, das ich dazu auch noch sehr sehr blass bin, deshalb sehen meine narben dann gleich doppelt so schlimm aus, alles rot und fleckig... ich gehe nun ab und an ins solarium, da ich von den präperaten vo hautarzt, vor allem diese gels (die leider bei mir garnichts geholfen haben) gelesen, das man die nicht mit sonnenstrahlung benutzen soll! soll ich jetzt meine solariumsbeuche aufgeben?! oder meint ihr ich könnte weiterhin hingehen?!

danke schon mal im voraus :-)

lg hellauuu

Antworten
hpa{sikii27


ja schwierige frage

hi,

ich benutzte ja auch alpha hycid, wie Du vielleicht schon gelesen hast. Dieses Gel trägst Du sowieso nur nachts auf, da hat sich die Sache mit dem make up ja schon mal erledigt. Tagsüber gibt es dann eine Spezialpflege-Creme. Ich weiß nicht genau, ob man darüber noch make up machen sollte, ich denke lieber nicht. Aber es lässt die Narben sowieso unauffälliger erscheinenen, aber man sieht sie halt immer noch, das ist ja mein Problem (siehe Beitrag in "hartnäckige aknenarben").

Meine Frage an Dich ist, was benutzt Du für ein Make up, ich meine, gibt es überhaupt ein Make-up, das die Narben verdeckt ? Ich habe bisher noch keines gefunden, ich finde, damit sieht alles nur noch schrecklicher aus. Ich hasse dann die Werbung, wenn die immer sagen "deckt Unebenheiten ab", dabei sieht man es mit dem Make up umso mehr. Ich trage tagsüber nur die Spezialpflege, und wenn mal ab und zu ein kleiner Pickel kommt (zum Glück Seltenheit inzwischen), einfach nur Abdeckstift drauf.

Wenn Du noch Fragen zu alpha h. hast, versuche ich gerne, Dir zu helfen.

Gruß

h[asiiYi27


was ich noch vergessen hatte, ich glaube ins solarium kannst du weiterhin gehen, obwohl es ja schädlich ist. Ich denke, auch nur ein paar Mal in der Woche sind schädlich für die Haut. Vor allem musst Du aufpassen, weil die Haut dann durch das Gel noch zusätzlich belastet wird; nein, je länger ich drüber nachdenke, ich würde es nicht mehr tun, ich glaube, ich hatte auch irgendwo mal gelesen (beipackzettel?), dass man Sonneneinstrahlung vermeiden sollte.

hcelnlaueuxu


hallo hasiii, danköschön, also hab mir nun das gel aus der apotheke besorgt! die spezialpflege kann ich mir garnicht leisten.. ich benutze ganz normales make up z,b manhattan! aber ich benutze es nicht gewöhnlich ich habe wie eine make up schicht dann drauf, zuerst bedecke ich meine pickelchen mit einem abdeckstift dann kommt ein sehr starkes puder drauf, ein ziemlich dunkles und dann helles puder drüber, weil ich sehr sehr blass bin! ja klar die leute gucken mich auch imma komisch an! aber meine narben sind wirklich schlimm und pickel hab ich ja auch noch.. und nun jetzt hoffe ich mal das das gel was hilft, wenigstens ein bisschen.. danke für dein tipp

ach ja auf dem beipackzettel stand das man das gel nicht benutzen soll bei solarium und im hochsommer! ich denke aber das es eher so gemeint ist, das man das gel nicht auftragen soll und dann direkt ab in die sonne... aber wenn mans ja nur abends aufträgt und mittags in sola geht vielleicht ist es dann halb so wild..

ich habe am montag mal wieder einen hautarzt termi, die mir eigentlich nichts bringen, aber ich werde dann mal nachfragen, um nochmal genauere sicherheit zu haben :-)

liebe grüße sendet hellauuu

hSasikii2x7


ja, ich wünsche Dir viel Erfolg. Mein Tip ist noch, wenn Du Dir die Spezialpflege nicht leisten kannst, verzichte echt lieber aufs Solarium, wenn Du ein paar Wochen nicht hingehst, hast Du die Spezialpflege schon wieder drin, und da hast Du wesentlich länger was von (hält bei mir jetzt schon über 3 Monate) und es ist gesünder und vor allem bringt es auch was.

Also viel Erfolg liebe Grüße

Mfr.Mparcxel


Mhh... Also als hier ich das hier so las mit dem "Alpha Hycid" Zeuchs, hab ich mir überlegt, dass ich mir das auch mal anschaffen werde :-) Wusste gar nicht, dass es so etwas gibt :-) Vielleicht gibt es ja für mein Gesicht noch ein wenig Hoffnung :-D. Aber von was für einer "Spezial Pflege" redet ihr hier, wenn ich das mal fragen darf? Und wie heisst ´die genau? Und wie viel kostet die?

Vielen Dank schon mal :-)

greetz,

Marcel.

Auntigxone


Spezialpflege

Ich habe hier ja auch Proben der Spezialpflege.....

MEINE Spezialpflege am Tag ist:

"Hydraphase" (rich texture) von La Roche-Posay und dann darüber die gute alte Bepanthen-Creme.

Rötungen habe ich GAR nicht - nur sehr trockene Haut von Natur aus.

Gruß

h<el=lauuu


Hallö,

also heute bin ich mal wieder in die apotheke, weil ich mich entschlossen hab, mir auch die Spezial Pflege zu holen! Die Apothekerin hat mr dann zwei angeboten... und zwar eine "Spezial Pflege" und die "Spezial Pflege A" Sie hat gemeint sie bestellt beide, beide haben den gleichen preis, vielleicht hasiii kannst du mir sagen welche ich nehmen soll, welche ist denn für tagsüber?!

Grüße

hSasi@ii27


spezialpflege

huhu,

komisch, dass die Apothekenfrau bei Dir fragte,welche Spezialpflege Du haben möchtest. Ich hatte im Internet gelesen, dass es eine für "normale" Haut und eine für , ich glaube "fettige "Haut gibt(Spezialpflege A). Bei mir sagte dann die Apothekenfrau, es gäbe jetzt nur noch die eine normale Spezialpflegecreme. Der Preis lag so bei ca. 23 Euro glaub ich. Aber es macht wohl keinen besonderen Unterschied, welche Du nimmst. Aber wenn Du beide zur Auswahl kriegst, würde ich vielleicht die für fettige Haut nehmen. Aber die normale ist auch gut.

Es hilft und wird besser dadurch, aber erwartet keine Wunder. Daran glaube ich nämlich (fast) nicht mehr.

Gruß

hzellxauuu


dankö hasiii :-) Also ich glaube wir haben fast das gleiche Problem, bei mir hat auch alles mögliche zeug nicht drauf reagiert und dann beäugt man schon manchmal frauen, die eine so einfache haut haben und fast nichts dafür tun müssen..

ähm, ja ich werde mich auf jeden fall dann auch nochmal im internet informieren, sie meinte eben sie bestellt beide und dann kann ich mir eine aussuchen, bzw. die nehmen die ich haben möchte! eines ist mir übrigens auch aufgefallen bei uns kostet das ein wenig mehr also das gel hat knapp 18 euro gekostet und die spezialpflegen kosten beide um die 27 euro... na ja das is es mir wert, obwohl ich auch nich mehr richtig dran glaube..

schönes WE noch.. :-)

hcasiHi[i27


hellau helauuu,

ja mir scheint wir haben das gleiche problem. Und noch viele andere...

ich glaube, die preise haben sich jetzt etwas erhöht, es haben sich ja viele sachen in der Apotheke erhöht. Mit uns kann man es ja machen.

Also, ich werde morgen mal zu einer Kosmetikerin gehen und mich erkundigen, von wegen Mikrodermabrasion und so eine Kombibehandlung mit Fruchsäure , davon habe ich ja hier schon gelesen. Was nicht heissen soll, dass das Gel mir nicht geholfen hat, schon in den ersten Wochen war ich begeistert. Ich hätte mein Gesicht mal fotographieren sollen, vorher-nachher. Echt super Erfolge. Aber mit der Zeit wird man halt sehr sensibel und sieht noch jede so kleine Narbe, die immer noch nicht weg ist.

Ich wünsche dir viel viel Erfolg, berichte mal weiter. Ich gucke mal was die KOstmetiktante morgen sagt. Vielleicht sagt sie ja auch, da kann man nix machen, oder sie sagt, klar, da kann man was machen aber nur um Geld zu verdienen.

Horror.

Schönen Sonntag wir geben den Mut nicht auf, gell ??

M>oZ


Ich reihe mich nun ein in die Runde der alpha hycid gel Nutzer...

Ich habe noch eine Frage:

Kann man es benutzen, obwohl man noch mit den Auswirkungen der Hormone(...Pickel) zu tun hat?

Oder sollt' man erstmal das eine ""bekämpfen""?

hQell auuxu


hallöle,

also heute war ich mal wieder beim hautarzt habe ihn ein paar fragen über das gel gefragt!

@MoZ also ich hab gefargt ob ich das während der aknezeit anwenden darf und er meinte, dass das kein problem sei, das würde der Akne auch gleich helfen..

daraufhin, weil meine haut das 10% gut annimmt und sich nicht wirklich schuppt, hat er mir das 15% verschrieben! Hole mir heute noch die spezialpflege, dann werde ich das mal anfangen zu testen :-)

mfg

h-as=iiix27


hi ihr ,

ja das kann man wohl auch während der "Pickelzeit" nehmen. Ich habe kaum noch Pickel, wirklich sehr sehr selten aber manchmal kommt irgendwie ein kleiner Schub, aber das geht dann auch nach 2 Tagen wieder weg. Als ich anfing, das Gel zu nehmen, kamen sehr viele neue Pickel und ich war sehr wütend, aber das ist wohl so, dass die ganzen unreinen Sachen aus der Haut erstmal rauskommen. Es hilft mir auch, wenn doch mal ein Pickel kommt, etwas von dem Gel auch tagsüber da draufzutun, aber wirklich nur super wenig, aber der pickel kommt dann am nächsten Tag "raus" und noch ein Tag später ist er dann schon fast weg.

Ich war doch nicht bei der Kosmetikerin, weil ich meine, endlich eine Besserung zu bemerken (wie schon so oft). Darum warte ich erst noch eine Weile ab, ehe ich mein Geld eventuell rauswerfe. Hatte ich hier schon geschrieben, dass ich noch Dermatix-Silikon-Gel verwende, ich glaube das hatte ich im Beitrag "Hartnäckige Aknenarben" geschrieben. Ich nehme so viel Zeugs durcheinander, in der HOffnung das mal was wirkt. Also Dermatix ist ein Gel, was man auf die Narben tun soll. Ich habe neben kleineren flacheren Narben, auf die ich Alpha hycid nachts tue, zwei etwas tiefere, und da mache ich jetzt seit 2 Monaten Dermatix drauf. Jetzt sind fast 2 Monate um- heisst das, es wirkt, wie auf der Packung versprochen ? Ich bin gespannt, ob es jetzt wirklich besser wird.

Schönen Abend

MMoZ


Danke Hellau!

Nun stellt sich mir noch eine Frage und ich hoffe, dass sie nicht schon Antwort in früheren Beiträgen findet:

Wenn ich nicht gerade dieses "teure" Spezielpflegezeug auftragen will... welche erschwinglichen Alternativen fallen euch ein?

Ich denke, dass die Haut gewiss parallel Feuchtigkeit braucht!(mehr als sonst, oder?)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH