» »

Jetzt wirds eklig!

W+ir]elesxs hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich bin 17 Jahre alt und habe seit einiger Zeit ein seltsames Geschwür zwischen dem großen Zeh und dem daneben. Ich habe es schon länger zwischen einem und einem halben Jahr und dachte mir nichts dabei, ich dachte das ist so ähnlich wie ein Pickel und vergeht schon. Nur ist es immernoch da und eher mehr als weniger geworden. Seit dem ich das habe, gehe ich auch nicht mehr ins Freibad oder sowas.

Vorsicht! Ist man gerade dabei,morgens ein gepflegtes Butterbrötchen zu machen, sollte man doch besser auf den folgenden Anblick verzichten.

[[http://s14.directupload.net/images/120526/rnu6mzmc.jpg]]

Beim großen Zeh sieht es auf einer Seite genauso aus.

Kann mir bitte irgendwer sagen was das ist?

Antworten
A=le1onoxr


Schaut lustig aus.

Ich würd zum Hautarzt gehen

C}leo Edwbards vW. Davo[npoort


Wieso ist man da noch nicht beim Hautarzt gewesen :-o Ich wäre schon längst im Dreieck gehüpft, hätte ich solch Champignonbläschen.

-088A?nni8x8-


Schaut aus wie aufgeweichte Warzen. War das zufälig mal nur eine und hat sich dann vermehrt?

d<asgeWsundeeplus2x0


Wieso gehst du nicht zum Arzt ??? ?? :|N

Das Zeug kann dermaßen ansteckend sein!!! Sieht sehr stark nach Warzen aus!!! HÄNDE WASCHEN!!!!

-Y88_Anni88x-


Google mal nach Mosaikwarzen. Das ist mir als erstes in den Sinn gekommen.

WXirelXesxs


Wow, ihr seit schnell! :-o

Also dem was, ich jetzt kurz gegoogelt hab, scheinen Mosaikwarzen zu passen.

Sind Warzen denn nach solanger Zeit überhaupt noch ansteckend, bzw. können sie sich noch weiter ausbreiten.

Achja zum Hautartzt bin ich nicht gegangen weil ich mich ehrlich gesagt ein wenig geschämt habe. :-/

E`hefmasliger Nu@tzerX (#32587310)


Das sieht sehr nach Warzen aus, wieso rennt man da so lange mit rum ... die werden doch immer mehr ...

EnhemaVlibger Nautzder (#3257x31)


Der Hautarzt sieht sowas täglich ;-) Dafür ist er Dermatologe geworden ;-D Die sehen noch ganz andere Dinge, ich hab mal ne Zeit lang auf der Derma gearbeitet, dagegen ist das noch harmlos ;-D

W3ire6less


Alles klar, danke für die vielen schnellen Antworten.

Ich werd am Montag einen Termin beim Hautartzt machen.

Eahemali9ger Nutzer) (#32x5731)


Kuck mal ob du einen mit einer offenen Sprechstunde findest, sonst kann es sein das du vor Juli keinen Termin bekommst. Die meisten Hautärzte sind hoffnungslos überlaufen ....

Celeo FEdwar:ds( v. Da`vonpoxort


Aber Wireless, für die Zukunft mit dem Schämen, mal ernsthaft, meinst du manches wird besser wenn du schon feststellst dass es sich ausbreitet?! ":/

W8ir~elexss


vor Juli? :-o

Oh, das klingt etwas arg lang.

Naja ich hoff mal das beste.

E{hemalig0er zNutz,er (#32Q573x1)


Ja 6-8 Wochen wartet man eigentlich fast immer auf einen Termin ...

WpirelleOsxs


Naja ich hatte als kleines Kind mal eine Warze an der Hand und da hat man mir gesagt, mit der Innenseite eines Apfels einreiben, dann denn Apfel verbuddeln.Und wenn du ihn rausholst und er ist verdorrt, verschwindet die Warze.

Irgendwie hätte ich nicht erwartet das es so hartnäckig seien kann. :=o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH