» »

Hautprobleme – kleine nässende Wunden – Ursache?

A$lexa81 hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich habe seit einiger Zeit kleine Wunden im Gesicht. Es sind keine Pickel, sondern kleine Entzündungen, die nässen. Diese heilen leider sehr schlecht Frage mich was die Ursache dafür sein könnte. Habe ab und zu ein paar Pickel aber diese Wunden kenne ich nicht. Leider finde ich nicht wirklich etwas darüber. Nur über Wunden nach ausgedrückten Pickeln. Kennt das jemand?

Antworten
ShchneFehexxe


Wo sind denn diese Wunden genau (ein Bild wäre hilfreich)?

Könnte es sich vielleicht auch um Herpes handeln?

Ayle4xa1


im Gesicht... :-(

STchn{eehe/xe


Ein bisschen genauer geht es nicht (z.B. Wangen, Lippen, Stirn)?

A>l}exPax1


An der Stirn und an der linken Wange. Am Kinn aber auch schon. Aber am Schlimmsten sind diese an der Stirn.

H/ollyyHoane_y


Am bestem Montag direkt zum Hausarzt oder Hautarzt. Kann Herpes sein, eine Allergie oder sonstwas. Würde ich nicht selbst dran rumdoktern, vor allem nicht im Gesicht, kann ja alles noch schlimmer werden und Narben geben etc. Ansonsten würde ich das heute abend mit wasser waschen, mit einem frischen handtuch trocken tupfen, das handtuch direkt in die wäsche und dann mit alkohol desinfizieren.

Smch*neeh4exe


Wenn es [[http://www.dermis.net/dermisroot/de/27004/diagnose.htm Impetigo contagiosa]] ist, dann ist das sehr infektiös und sollte dringend behandelt werden.

Auf jeden Fall musst du damit zum Arzt, egal was es jetzt letztendlich ist.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH