» »

Was machen mit Problemhaut im Gesicht?

T2exGty


Ich hab' ähnliche Probleme, die geröteten Stellen nach dem Duschen (besonders, wenn das Wasser mal heißer ist) und schuppige Haut auf den Wangen. Mir hilft eine Pflegeserie von Aveeno (ich hab's aus den USA und Italien, da ich nicht in D lebe, weiß ich nicht, ob man sie dort bekommt), die ist auch für Allergiker, Leute mit Schuppenflechte und Neurodermitis etc. geeignet, enthält weder Parfum noch Alkohol und ist mit ca. 18 € pro Tiegel (mit dem ich fast ein Jahr auskomme) auch leistbar. Und die Flecken gehen damit in sehr kurzer Zeit weg! :-)

Ansonsten wurde mir schon Nachtkerzenöl, Excipial Lotion aus der Apotheke (sehr fettig, nur für die kleinen trockenen Stellen!) und die ultra-sensitiv Gesichtscreme mit Jojoba von alverde (von der bekam ich eine ganz füchterliche Haut, juckte und fühlte sich absolut unangenehm an – inzwischen benutze ich sie zum Füße eincremen, da geht's :=o ) angetragen, hat bei mir aber nichts gebracht.

Das mit den Mundwinkeln kenne ich übrigens auch, ich krieg's bei Kiwi und gewissen Essigsorten (nehme also an, dass es etwas mit der Säure darin zu tun hat), tritt aber manchmal auch nur in gewissen Nahrungsmittelkombinationen auf, bin da selbst noch nicht ganz dahinter gekommen. ":/

Dermatologenbesuche haben bei mir auch nichts gebracht, außer einem Haufen von Proben, die ich allesamt nicht vertragen habe.

H0appBy BaPnana


Was ist denn in Seba med drin?

Eahemavligaer gNutzer (#3125731)


Das steht bei der die ich habe

Aqua, Sesamum indicum seed oil, Carthamus tinctorius seed oil, Cera alba, Glycerin, Polyglyceryl-2 Dipolyhydroxystearate, Tocopheryl Acetate, Polyglyceryl-3 Diisostearate, Magnesium Sulfate, Sodium Citrate, Parfum, Phenoxyethanol, Sodium Benzoate

Kann ich aber nicht viel mit anfangen ...

A|pri'kos1enm5armelaxde


Das sind typische Inhaltsstoffe. Zumindest kein PEG.

Verträgst du sie?

Ephemaliger bNutCzer (L#32x5731)


Ja vertragen tue ich sie, aber ich finde sie sehr reichhaltig. Sie lässt sich dadurch auch extrem schwer verteilen. Das nächste mal werde ich eine andere nehmen ....vermutlich aus der Balea Reihe mit Urea. Da habe ich auch andere Produkte von

A=prikosQenmarcme)ladxe


Die Ureaserie von Balea ist sehr gut. Außer der Handcreme vertrage ich davon alles. :-)

EMhemalpiger N*utzer (#e3257-3x1)


Ich hab die Handcreme, die Fußcreme, die Bodylotion und was für die Lippen. Ich hatte nur zu spät gesehen das es die auch fürs Gesicht gibt

Ayprikoslenmarmenlade


Die von Sebamed ist sehr teuer, oder?

EAhemalviger NutzIer (#3x25731)


13€ hat die Tube gekostet ...

H3aKppy Ban{ana


13€ hat die Tube gekostet ...

:-o :-o :-o WoW, da bin ich froh das mir mein Arzt was gegen den Ausschlag verschrieben hat und ich nur die üblichen 5 Euro zuzahlen muss. :=o

EEhemaliVger 6Nutzer (X#32x5731)


Ja ich schau mal. Wenn die Haut nach dem duschen abgetrocknet ist, dann geht es auch. Dann sieht man die schuppige Haut nur beim genauen Hinschauen.

Ansonsten muss ich mal in den Semesterferien zum Dermatologen ...

A#prik-osen5marmexlade


Ich benutze bei meiner Problemhaut auch meistens teurere Sachen. Zum Beispiel von Weleda. Beim Wildrosenduschgel muss ich mich nach dem Duschen gar nicht mehr eincremen. x:) Auch die Seifen sind sehr gut. :-) Balea finde ich aber durchaus auch okaysen. Von Weleda habe ich auch nur wenige Produkte, da die den Geldbeutel arg fressen. :-X

E)hemal2iger= Nut5zer k(#3?25731x)


ich werde mal schauen, in nächster Zeit habe ich erst mal keine Zeit für extra Arztbesuche, daher muss das alles noch warten

Ahprikoseonmarzme0laxde


Wer hat auch Lust, Dauergast beim Arzt zu sein. :)*

Hdappyf MBanana


Teurere sind bei mir erst in 1-2 Monaten wieder drin. Ich bin auch niemand der bei jedem Drogeriebesuch zig Cremes oder so kauft. Am Ende stehen die alle rum weil die mir nicht gut tun und ich weiß nicht wohin damit. :-/ Zum weg schmeissen ja eigentlich zu Schade bei den Preisen.

Was mir von DM bei trockenen Händen supi hilft sind die Cremes von P2. War OT ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH