» »

Übermäßiges Schwitzen unter den Achseln

b(ldueHeyedN t-ragedxy


also ich hab gestern meine alcl-wasser-lösung aufgetragen. und bin heute morgen trotz 'Einkaufsstress' total trocken geblieben.

Es hat nicht gebrannt oder gejuckt oder gerötet :)^

bin total happt! tausend Dank, dass dieses Forum existiert ;-D

lg kathy

m_ie-llyVn


Bei mir ziept und juckt das Zeug leider ziemlich :-( Helfen tuts super, aber kann man irgendwas gegen das Ziepen machen? Was ich ja schon gemerkt habe ist, dass es nicht gut was das Zeug direkt nach dem Rasieren drauf zu machen, aber auch so ist es ziemlich unangenehm. Gibt´s da irgendwas was ich dagegen machen kann?

b.lueNey7e\d tragexdy


ich würd's mal mit ner Creme probieren....Zinksalbe z.B. hilf auch bei Rasierbrand. :)^

T)emp_tingSc~orpioxn


Immun

wielang hat es gedauert bis ihr dagegen immun wurdet?

lg

s<chokowAhWoopxy


Also, ich war jetzt 10 Tage in der Türkei bei mörderischen Temperaturen und ich muss sagen, dass mich des ALCL hat mich keine Minute im Stich gelassen! Bin sehr zufrieden damit!

-YEni-


5 monate und die wirkung war weg.

m+oto0bikxe


so lange hats bei mir nicht angehalten: die wirkung war schon nach einem monat verschwunden.

1zzig/WahxreIsche


deprimiert...

Hey leutz...

Bin echt ganz schön deprimiert...

dieses AlCl hilft kein bisschen bei mir ! =(

Un Salvysat Dragees zeigen auch keine Wirkung ...

Naja will jetz auch nicht yerka oder so kaufen weil mir das alles viel zu teuer ist und wahrscheinlich eh nicht hilft...

Kennt vielleicht jemand noch etwas günstiger hilfen die auch wirklich hilfen ??? ?

MFG

m=otobxike


@ 1zigwahreische

hmm, das Problem ist ja, dass das bei jedem anders ist und wenn du nicht alles mögliche ausprobieren willst, was ich gut verstehen kann, weils nämlich ganz schön aufn geldbeutel geht, dann würd ich an deiner stelle mal zum arzt gehen. Da haste ja mehrere möglichkeiten: hausarzt, hautarzt oder machs wie ich: ich geh zur homöopathin. Da komme ich super klar und reagiere deswegen nicht mehr auf pollen, getreide und gräser.

Ein häufiges Symptom von allergien ist nämlich auch übermäßiges schwitzen, wie du vielleicht schon aus früheren beiträgen von mir gehört hast. Ich bin da in Behandlung und es ist zwar noch nicht ganz weg und auch noch nicht normal, aber beileibe schon viel viel besser wie vorher. Und zudem bekämpft man damit nicht nur die Syptome sondern auch wirklich die Ursachen. Alcl ist jetzt vielleicht nicht so gefährlich für den körper, aber es versaut die klamotten doch ganz schön!!

Mir war es erst auch zu dumm, damit zum arzt zu gehen, aber man muss sich vor augen halten, wie lange man in der praxis vom arzt sitzt und sich vielleicht schämt oder man es als unangenehm empfindet, und wie viel zeit man nach einsetzen der wirkung in kleidung verbringt, in der man sich wohl fühlt, und zudem ein gestärtes selbstbewusstsein bekommt.

Vielleicht ist das ja eine möglichkeit. Naturheiler können übrigens viel genauere allergietests machen als schulmediziner und so auch schon leichte unverträglichkeiten feststellen. zudem werden diese desensibillisiert, sodass du sie wieder verträgst und du frisst nicht unnötig tabletten!

Gruß

motobike

j]us'tNg8ocraxzy


Zum Arzt

Eine Freundin von mir schwitzt auch ziemlich stark unter den Achseln, bei ihr liegt das daran dass sie Hypohidrosis hat. Lies dir dazu mal im Internet etwas durch. Vielleicht liegt es bei dir an ähnlichen Gründen und es treten ähnliche Ursachen auf. Solltest du das auch haben, kannst du zu deinem Hautarzt gehen es gibt dagegen nämlich Botox Spritzen, die das verringern sollen.

a<r)ixane


Ich habs hinter mir!!!

Heyho an alle!

Aaaaalso, um mal ganz ehrlich zu sein: ich habe ca. 7 Jahre an Hyperhidrose gelitten ( hab innerhalb von 10min. 2 T-Shirts, 1 Pulli und ´ne Jeansjacke durchgeschwitzt - im Winter!!), und war bei etlichen Ärzten (Hausarzt, Hautarzt, Neurologe, Heilpraktiker...) und keiner konnte mir helfen. Ich habe Tabletten genommen, Salben ausprobiert, Bäder mit künstlichen Harnstoffen gemacht und Deos benutzt, bei denen sich meine Achseln bis zum Bluten entzündet haben...

Vor 3Jahren habe ich mir die Schweissdrüsen ambulant absaugen lassen. Dauert ca. 30min. kostete damals 1500 Euro (hört sich viel an, aber wenn man mal darüber nachdenkt, was man für Medikamente, Salben oder einer halbjährlichen Botoxspritze ausgibt, rechnet sich das auf jeden Fall!!!)

Und ich kann euch sagen, ich würde es IMMER WIEDER tun!!! Nach der OP habe ich mich zum ersten Mal wieder völlig frei und ungehemmt gefühlt und nie mehr Probleme mit dem Schwitzen gehabt! Von jetzt auf gleich gehörten Scham, Angst, Unwohlsein und Hilflosigkeit der Vergangenheit an! Ich kann es jedem nur empfehlen!

1czigWahzreIscchxe


naja

Hey also wenn du mir die 1500 Euro geben würdest wärs kein Problem...=O)

Hab das Geld echt nicht dafür ,kauf mir auch nicht mehr son zeugs alles geld verschwendung...

D.evilc)hen


Hab meine 15%ig AlCl-Lösung ausprobiert. Hab sie dann doch abends aufgetragen und früh abgewaschen. Nach der ersten Anwendung war ich bis mittag trocken, habs dann am Abend nochmal drauf gemacht und tatsächlich ganztags trocken. Aber wenn ich ins Fitness-Studio gehe hört die Wirkung auf. aber so viel wie früher schwitze ich nicht mehr.

Hoffe, dass ich irgendwo noch die 20%ige Lösung oder das Gel kriege, vielleicht bringt das mehr!

@ ariane Hab auch überlegt wegen dieser Op. Kannst du mir mehr davon berichten? Wo machen lassen? Ambulant? Wie lange danach arbeitsunfähig? Kosten gasamt = 1500€? usw. ???

Danke

Hsamlxm


Abwaschen

Wascht ihr die Sachen, die ihr drauftut am morgen nur mit Wasser ab oder richtig mit Seife??

4rndxi


Noe...ich trag das abends auf..warte kurz das es einigermaßen trocken ist und dann sieht man auch nichts..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH