» »

Übermäßiges Schwitzen unter den Achseln

eInge'lg>esicxht


Hallo Zusammen,

ich habe auch das Problem ,man nennt es auch "Hyperhidrose"!!!!!

Ich benutze Medisan Anti. Transpirant ein hochwertiges Mittel gegen

Beschwerden durch Schwitzen.

Es wird abends vor dem Schlaf in geringer Menge auf die Problem-

zonen gesprüht.Weniger ist mehr.Da das Mittel bei Berührung mit

Kleidung Flecken aufweisen kann, sollte man unkritische Kleidung tragen.Am nächsten Tag wie gewohnt duschen.Aber nicht auf frisch rasierte Körperstellen auftragen,autsch.......Mit der Dosierung stets

behutsam umgehen,da kann ich nur zu raten.Habe es anfangs täglich

unter den Achseln benutzt und dadurch einen starken Hautausschlag

bekommen.1-2 mal die Woche sollte das Mittel benutzt werden!!!!!!

Ich bin super zufrieden mit Medisan.

Gruss engelgesicht

e?kiexm


Hallo ihr lieben!

wow einfach der hammer. ich bin den ersten tag mit diesem mittelchen trocken ich habe das schon seid 5 jahren und heute war endlich mal der erste SCHWEIßFREIE tag ich kann es nur empfehlen.

irgendwie beschämend wenn noch nicht mal in den ganzen 5 jahren mir ein arzt sagen konnte welches mittel da hilft. außer ops.

tatsache ist ich schwöre auf das mittelchen und kann jetzt endlich auch mal ein pullover zwei tage anziehen und nicht schon nach zwei std wechseln. :)^ bin ja mal auf den sommer gespannt!

RpePdebeK


also heute übelster härtetest. in ner "disco" wo man kaum laufen konnt uns übel heiß war--->kein schweiß

an farbige sachen trau ich mich aber irgendwie trotzdem noch net ran^^

mkuecke0f9x10


halo,

sind denn mögliche ursachen abgeklärt worden?

wenn man im i-net herumsucht findet man ja vieles echt gruseliges :-o.

haben eure ärzte immer erst ein blutbild und ultraschall der organe gemacht?

oder nehmt ihr einfach so das yerka etc.?

vg

a9gu/acaxte


AlCl und Deo zusätzlich

Ich habe mir nochmal Gedanken gemacht dazu, warum ein Deo zusätzlich aufgetragen brennen kann.

Bei mir brennt es kein Stück, ich benutze aber nur welches ohne Alkohol, wie sieht es bei euch aus?? Die Haut ist natürlich etwas empfindlicher und da brennt Alkohol natürlich.

augZuaCcxate


an muecke0910: Ursachen

Das mit den organischen Ursachen ist natürlich das allererste, was man abklären sollte, soviel Einsicht, Vernunft und Achtung vor dem Körper sollte man schon haben. Sonst wäre es natürlich ziemlich verantwortungslos, einfach nur die Poren zuzucremen.

Ich weiß für mich selber, daß ich - bis auf die Schilddrüse, wofür ich jetzt auch schon eine Weile Hormone nehme - total gesund bin.

Und ich war bei einigen Ärzten diverser Richtungen und alle Blutwerte haben das immer wieder bestätigt. Deswegen traue ich mich jetzt auch, einfach AlCl zu benutzen und das Schwitzen wegzucremen.

Finde ich aber gut, nochmal drauf hinzuweisen. Es sollte auf keinen Fall das erste sein, was man wegen des Schwitzens tut, sondern ein Arztbesuch!!

N0ähkä/stxchen


Frage zu Odaban

Hallo Leute. Bin auf dieses Forum gestoßen und war echt froh Tipps zu lesen. Hab mir Odaban bestellt. Irgendjemand kennt sich doch hier damit aus. habs bei Ebay bestellt nd dieses Fläschlein ist nur zu 3/4 voll. Hat man mich da etwas über den tisch gezogen oder sind die einfach nicht komplett gefüllt?

ppuddingtzanxte


ALCL- Lösung aus der Apotheke :)^

Hallöchen

auch ich habe das problem mit dem übermäßigen schwitzen. es ist einfach schrecklich, man fühlt sich ja so unsicher und unwohl. ich hab mir jetzt auch mal ALCL in der apotheke anmischen lassen. und es hilft!!! ich bin echt begeistert!!!! danke für die tipps! ich hätte jetz nich gewusst dass man das halt abends nachm duschen drauftun soll. oder dass es normal ist dass es ein bisschen juckt.

ich hoffe alle anderen leidenden menschen hören von diesem forum. =)

äWnne3rle


schwitzen verfolgt mich...

Hallo, habe mit großer Neugier diese Beiträge gelesen.

Leide seit etwa meinem 14. lebensjahr an dem fürchterlichen schwitzen.

Nun habe ich auch noch diesen Monat mein Klassentreffen. Letzte Nacht träumte ich von diesem und dabei trat in meinem Traum das Schwitzen auf. Sodass Klassenkameradinen bemerkten, ich stinke ganz fürchterlich. :(v

Schon schrecklich, wenn es einen sogar in den Träumen nicht losläßt.

Verstärkt tritt es bei mir auch in sozialen Situationen auf. Allerdings auch, wenn ich einfach so auf dem Sofa sitze und lese. Sind jedesmal die T-Shirts nass.

Die nehmen den Geruch dann auch extrem auf.

Beim Bügel (nach dem waschen bei 60°C) stinkt es dann höllisch.

Da ja nun der Sommer naht, kurze Shirts und so, werd ich dieses Zeug (AlCl) auch mal anmischen lassen.

Ist das eine Creme oder flüssig in einem Zerstäuber?

Was gibt es für Nebenwirkungen ??? ?

Hoffe bis in 20 tagen stellt sich Besserung ein und ich kann Schwitz- und Stinkefrei zum Klassentreffen gehen...

j>u7stmqealoxne


du kannst dir auch einfach bei [[http://www.sanicare.de]] das mittel yerka bestellen, kommt versandkostenfrei und du musst nicht erst in die apotheke eilen *:)

nebenwirkungen gibt es nicht, nur dass es halt brennen und kribbeln kann nach dem auftragen, evtl. wird die achselhaut sehr trocken. aber da man ja nicht mehr schwitzt, kann man das mit ner feuchtigkeitscreme ausgleichen.

du bist eigentlich direkt am nächsten tag schweißfrei, evtl. schwitzt du anfangs auch nur weniger, aber nach 20 tagen wirst du auf jeden fall unbesorgt dort hingehen können!

lg

A)nnudd}exl


*:) Hallo an alle,

habe jetzt seit etwas über eine Woche AICI genutzt. Und......

ich muss sagen super.

Schon ein tolles gefühl, auch mal enge Shirts tragen zu können. sonst hatte ich immer dunkle wollsachen an. Jetzt freu ich mich auf den sommer und darauf, endlich qietschbunte shirts anziehen zu können.

bis bald und tolle erfolge für alle anderen :)^

äJn*nerlxe


dankeschön

werde auf jeden Fall gleich mal auf der Seite vorbeischauen.

Und wenn das Mittelchen so toll wirkt, wie von vielen berichtet, dann kann die Schweißfreie Zeit ja kommen. Dann fällt mein Kleiderschrank auch mal wieder bunter aus. *:)

L-olox87


sweat off

hey ich hab auch das problem und hab mir jetzt im Internet sone acl lösung bestellt ([[http://www.sweat-off.de]])

hab bei RTL ma so n Report gesehen...das macht man sich abends ganz dünn drauf und am nächsten tag biste trockn wie die sahara...

also ich hoffe das päckel kommt die woche ma zu mir na hause geflattert...ich kann mich ja no ma melden, obs geklappt hat...aba ich bin eigntlich ziemlich zuversichtlich zumal ich auch schon auf tausend sachen gegriffen hab (tabletten etc.)

also machts gudd leuts und leidensgenossen...

äGnne(rle


hab nun auch das "Wundermittel"

heute konnte ich es mir aus der Apotheke holen.

Nach dem Baden gleich drauf, nun fängt es leicht an zu kribbeln...

Aber nicht ganz so unangenehm. Eher so wie frisch rasiert und mit Desinfektionsmittel nachbehandelt...

Wird ja hoffentlich bald weg sein.

Mal schauen, wie es morgen wird. Nachhilfe geben, die Kleinen Geister stressen einen schon ganz doll. Hoffentlich versagt die Wirkung nicht. Und ich bleib trocken. :)D

RqorNy1


Hallo alle zusammen,

ich habe auch das gleiche lästige Problem wie hier fast alle: Übermäßiges Schwitzen unter den achseln. Vor ca. einem Jahr habe ich mir mal diese ALC-Mischung aus der Apotheke geholt. Die ersten Wochen war ich echt begeistert: Alles total trocken - ich fühlte mich schon wie ein neuer Mensch!

Leider hat nach ein paar Monaten die Wirkung nach gelassen und nach ca 4 Monaten war alles wieder so wie vorher. Ich habe mir auch noch mal eine neue Mischung geben lassen (da ich dachte, dass die andere vielleicht "schlecht geworden" sei) aber leider bringt es jetzt bei mir überhaupt nichts mehr...! :-(

Ich war vor kurzen mal beim Hautarzt und der hat mir dann gesagt, dass man da ohne "absaugen" oder "rausschneiden" etc. eigentlich garkeinen Erfolg haben kann. Na toll, er hat mir auch gleich noch einen Kostenvoranschlag von 1250 € gegeben - das kann ich mir im Moment wirklich nicht leisten... :(v .

Naja, dann heißt es jetzt wohl leider erst mal wieder: weiter schwitzen und verstecken...! Oder hat vielleicht irgendjemand hier noch ne andere optimale Lösung? Bin schon sehr gespannt auf das Ergebniss des "Sweat-off"-Produkts, auch wenn ich eigentlich glaube, dass zumindest bei mir, kein Produkt langfristig wirkt. Wünsche dir jedenfalls viel Glück!

*:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH