» »

Übermäßiges Schwitzen unter den Achseln

nDeivsa


huhu

hi cookie23,

hab erst seit gestern wieder internet, da ich umgezogen bin u die eeeeewig gebraucht haben, hier nen neuen anschluss zustande zu bringen. wie gehts dir? noch alles im "trockenen" bereich? ;-D

bei mir gehts recht gut.

wollt auch noch mal den anderen hier zustimmen, dass ich in den gleichen situationen zu schwitzen anfange. wie zum beispiel bei der autofahrt in die arbeit (und ich fahre wirklich gerne auto), bei sozialen kontakten, schwierigen, peinlichen, stressigen situation. sogar bei komplimenten oder einem sehr gut laufendem personalgespräch. wahnsinn!

auf jeden fall hilft das ALCL-zeug recht gut, am anfang war die wirkung am besten! bin aber noch immer recht zufrieden, aber stressige situation bringen mich noch heut ins schwitzen.

komischerweise auch heute, als mein nachbar geklingelt hat und wir uns über die neue garage oder unsere wohnungen unterhalten haben. klitschnass war ich, versteh ich echt nicht, da mir die situation nicht unangenehm war, der nachbar bestimmt 25 jahre älter ist als ich, usw.

nunja, ich denke, alle hier wissen, was ich meine.

woher das kommt, weiß ich leider auch nicht, ist eben nur blöd, weil schweißbildung gleich mit unhygene in verbindung gebracht wird. und wir alle hier wissen, dass wir das ganz bestimmt nicht sind, denn sonst wären wir hier nicht im forum, um uns abhilfe gegen diese abnorm zu holen.

so, hab mal meinem frust wieder freien lauf gelassen, obwohl es mir ja, wie schon bereits erwähnt, zur zeit sehr gut geht mit dem alcl. aber ich halt euch auf dem laufenden!

schöne grüße an euch alle!!!

lg

neiva

nueiva


ach ja

wegen dem jucken.

bei mir ist das auch nach wie vor so, dass es juckt. zwar nicht mehr so stark wie am anfang, aber immerhin.

beim auftragen ist es auch manchmal so (cookie23 wie is bei dir?), dass ich gar nichts merke, oder es nur unter einem arm pickt oder brennt. manchmal schwitz ich ein bißchen auf der einen seiten, aber dann dafür auf der anderen nicht?

hat das hier auch schon jemand erlebt??

so, also nochmal

lg

neiva

Ewd{Hardxy


@ cookie

habs bisher erst 2mal aufgetragen und es ist supi :)^ beim 2ten mal hats schon gar nicht mehr gebrannt, gejuckt noch ein bischen - aber erträglich. echt ein super gefühl! man bin ich froh das ich euren thread hier gefunden hab!@:) :)* heute abend kommt die 3te portion ^^

hatte allerdings ab und an mal das gefühl das ich anfange zu schwitzen...aber war alles trocken.

bWongyg1


Schwitzen unter den Armen

Wie sieht es mit den Gesundheitsrisiken aus, und ich bräuchte für meine Apotheke nochmal die genaue Bezeichnung, wollte dort dann auch nochmal nachfragen, werde dann die Bedenken meines Apothekers hier mitteilen

danke im Vorraus

bongy1

n(eiva


@ EdHardy

das mit dem gefühl, dass man jetzt schwitzt - und wenn man hinfasst, dass es trocken ist - kenn ich auch.

freu mich, dass das zeug bei dir auch so gut hilft.

lg

neiva

F1rösc~hlUe8x6


übermäsiges schwitzen:

woher das kommt würde mich sehr interessieren.leide nämlich auch unter übermäsigem schwitzen.

weis das jemand?

grüße Fröschle86

EWdH/ardxy


danke neiva :-)

ich glaub bei mir kommts dadurch das ich eine schilddrüsenüberfunktion habe. das steht da auf jedenfall bei den nebenwirkungen. aber das mit dem schwitzen hab ich seit der pupertät und die schilddrüsenüberfunktion weiß ich net..deswegen kann ichs nur vermuten

vxinc*ent fvega


was ist der unterschied

zwischen odaban und AlCl?

wonach fragt man in der apotheke?

super thread!! vielen dank!

E<dHarSdy


Rückfall =(

:(v

Hi Leute,

hab gestern en bischen geschwitz....und heute fast wieder richtig.

kann es sein das es daran liegt das ich die achseln gestern mal wieder mit rasiergel rasiert hab? ich rasier mich jeden tag unter den achseln..aber eigentlich immer während des duschens - ohne rasiergel.

dabei hab ich gestern abend das zeig das letzte mal aufgretragen.

*hilfe*

q(uest>iontatg


re

ich hab mir damals auch odaban geholt :-D

nehme es nicht regelmässig, sondern nur dann, wenn ich am nächsten tag *trocken* sein will. klappt echt super. hab es letzte woche mal wieder rauf, sogar pieken blieb aus! kann aber auch daran gelegen haben, dass ich ziemlich schnell eingeschlafen bin.

jedenfalls hab ich das letzte woche einmal aufgetragen und war nun 5 tage *trocken* - an die,die den thread nicht ganz gelesen haben. _nicht_ auf frischrasierte haut auftragen. ich tus, wenn, nen tag später drauf, dann juckt es nicht, piekt es nicht und pickel kommen auch keine.

ich hab mein odaban jetzt schon über ein jahr, aber wie gesagt, ich benutze es eher selten. :-)

n-eixva


@ EdHardy

ob das mit dem rasiergel zusammenhängt, kann ich auch nicht sagen, da ich mich immer ohne rasiergel rasiere.

aber ich du benutzt das zeug ja noch net lang, vielleicht liegt es einfach auch nur daran.

trägst du das zeug gleich nach dem rasieren auf?

hab das einmal sofort nach dem rasieren drauf getan (ziemlich am anfang) und bin fast gestorben, so gestochen u gebrannt hat das.

zur zeit mach ich bissl pause u benutz vin nivea (das mit der roten feder) und klappt auch supi grad damit. hatte sogar damit jetzt bissl pieken u jucken.

aber das alcl zeug aus der apo ist immer noch am besten.

lg an alle

neiva

E$dHgardy


@ neiva

ich hatte mir die achseln morgens rasiert und das zeug hatte ich erst spät abends draufgetan. villt hab ich ja auch zuwenig benutzt ..ich hatte mir auch relativ schnell ein tshirt drüber gezogen weils so kalt war *g* villt wars da auch noch net ganz trocken ..mal sehen wies die nächsten tage wird...hoffe es wird wieder besser :°(

E3ssixG


nachlassende Wirkung??

Hey Leute,

Hab das Problem auch seid meiner Pupertät und hab mich ständig damit rumgequält...

Hab dann nach Möglichkeiten gesucht um dieses Problem zu behandeln, konnte mich allerdings nie mit Botox oder absaugen anfreunden. Dann bin ich durch einen glücklichen Zufall in dieses Forum gekommen, hab mir alles durchgelesen, zur Apo gegangen und das AlCl anmischen lassen.

Habs jetzt 2 mal aufgetragen und bin pupstrocken :-)

Allerdings hab ich hier jetzt einige Beiträge gelsen in denen es heisst das die Wirkung am Anfang am besten ist und dann nachlässt?!:-/

Bin jetzt etwas verunsichert weil ich dachte das die Wirkung konstant bleibe ( was wirklich traumhaft wäre) und wollte nun wissen ob das stimmt oder nicht ???

Danke im Voraus MfG Essig

übrigens denke auch immer das ich anfange zu schwitzen bin aber doch trocken :-)

F`rös chxle86


Hallo essig, bei mir ist es auch so gewesen, am anfang total trocken und nach ca. 3 wochen habe ich trozt odaben wieder angefangen zu schwitzen.

Bin auch etwas ratlos, keine ahnung warum das so ist. auf jeden fall sehr schade, hatte eigentlich gedacht das mit dem schwitzen hinter mir gelassen zu haben.

Grüße Fröschle86

E`smsiG


schade, schade, schade...

hmmm..... :°( haben da noch mehr leute die schlechte Erfahrung gemacht?? oder gibts auch Leute die AlCl jetzt schon länger benutzen und eine anhaltende Wirkung genießen ??? ??

EssiG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH