» »

Übermäßiges Schwitzen unter den Achseln

I]risCh5 girl


Hi! Ich brauch Hilfe!!

Ich bin wirklich froh das ich diese internetseite gefudnen habe, ich hab echt schon gedacht das ich die einzigste mit diesem problem wär. Ich habe schon einiges versucht um das schwitzen einzudämmen, aber bis jetzt hat nicht wirklich geholfen, weder salbei noch ein produkt von Vichy. Deshalb wollte ich euch mal fragen welches produkt ihr verwendet und wie das genau heißt, ihr wärt mir eine sehr große hilfe!!

liebe grüße

sRuff>ergirxl


meine erfahrung

ich hatte bisher eine mischung aus der apotheke, die hat furchtbar gebrannt und gejuckt, hat mich aber 4 monate trocken gehalten. dann plötzlich wirkte es nicht mehr. jetzt nehme ich seit 1 woche syneo, aber es wirkt nicht sooo gut. ich transpiriere trotzdem.

ich schwitze unter den achslen ohne dass mir warm ist und ohne anstrengung. das geht sofort nach dem duschen los. :-( wenn ich aufgeregt bin, ist es aber noch extremer.

ich bin jetzt 19 und hab das problem schon seit ich 13 bin. lange zeit wusste ich nicht, dass es was dagegen gibt und ich hab auf viele aktivitäten und viel spaß in meinem leben verzichtet, weil mir mein schwitzen so unangenehm und peinlich war. jetzt fühl ich mich etwas besser.

STchwitxzy


Genau mein Thema!

Hallo an alle!!!

Endlich mal bin ich mit diesem Wirr warr an Foren klargekommen und da, wo ich hin will! ;-)

Ich habe dieses Schwitzproblem auch! Bei mir ist es aber wirklich Situationsbedingt...

Wenn ich in der UNi sitze, oder in der Schule, bei der ARbeit, wo auch immer (unter Leuten), schwitze ich ständig...AUßER: ich bin bei meinen Eltern...wenn ich da bin, oder alleine zu hause, kann es noch so warm sein, ich schwitze nicht...habe keine Ränder unter den Armen..

Inzwischen habe ich schon solche Angst vor schweißrändern, dass ich mir Taschentücher unter die Arme klemme...gegen das Schwitzen hilft es aber natürlich nix.

Jetzt hab ich dank dieses Forums Yerka und Odaban bestellt..beim Apo-diskounter (online Apotheke, bei der es alle Sachen billiger gibt)...ich hoffe wirklich, dass es hilft...denn ich bins langsam echt Leid...ich will mal ganz normal frisch geduscht einen ganzen Tag lang in einer Bluse rumlaufen, ohne sie gleich in den Wäschekorb zu schmeissen!

Das mit den Taschentüchern machen übrigens auch Superstars vor Show-Auftritten! :-)

0307Elucxie


Taschentücher? :-D Kann mir gar nicht vorstellen, dass das wirklich hilft!

Also mit YERKA bist du gut bedient.. ich benutze es mittlerweile seit 9 Monaten und schwitze nicht mehr. Trage es mittlerweile nur noch ca. 1x die Woche auf und es reicht. Ok, es ist kalt im Moment.. bin mal gespannt wie sich das noch weiter entwickelt, viele haben ja geschrieben, dass diese Deos ihre Wirkung irgendwann verlieren.. ???

soufTfersgixrl


hilfe!

sagt mal, hat syneo bei euch gleich nach der ersten anwendung gewirkt ??? bei mit tut sich gar nichts. ich schwitze auch mit syneo. dauert das einfach seine zeit, bis es wirkt? sonst würd ich es wegen der geld-zurück-garantie zurückschaffen!

S)chwixtzy


Erfahrung

Hallo an alle! ich hab schon weiter oben geschrieben, dass ich mir das Zeug auch holen möchte...

Tja und gleich nach der ersten Nacht der Anwendung wollte ich es wissen: erst zur uni und dann shoppen...und dabei hatte ich ein lila farbenes t-shirt an, wo man jeden schweissfleck sehen würde.

tja und auch, als mir tierisch heiss war in den läden, kam kein tröpfchen aus meiner achsel ;-)

bei der ersten Anwendung hat es schon sehr gejuckt und gebrannt, aber jetzt ist es nicht mehr so schlimm. und die wirkung ist der hammer!!!! ich hoffe nur, dass sie nicht nachlässt!

verwendet jemand odaban oder yerka schon längere Zeit?

liebe grüsse!!!

sJasphax B


Wuuuhuuuuu schwitzy!!!! 1000 Beitrag!!!!! *feiern*

Hi

Ich schwitze auch unter den armen, alcl lösung aus der apotheke hat nur ein wenig geholfen (aus tellergroß ist jetzt etwa glasrandgroß geworden) meint ihr es gibt noch etwas, was besser hilft?

G_-XStaBr-Pu(eppxi


nix geht mehr ... :-(

*:)

ich nutze seit bestimmt 2 jahren syneo....vor ungefähr 2 monaten bemerkte ich, das es nicht mehr richtig wirkt. bin ich resestent geworden? habt ihr ideen, wie ich den körper "austricksen" kann?

ich bin echt am verzweifeln :°(

habe vor 1 woche wieder angefangen das syneo zu nutzen, aber man merkt, das man nichts merkt. HILFE!!!:(v

kennt ihr das problem?

sduf8fer$girl


syneo

also bei mir hilft das syneo auch nur, wenn ich es abends und morgens nehme. es brennt bei mir im gegensatz zu alcl nur ganz kurz (auch nach dem rasieren brennt es nur kurz). alcl hat bei mir nach 4 monaten die wirkung komplett verloren.

bei mir gibt's einen nachteil: jetzt schwitze ich viel mehr an den füßen als früher... naja.

Sbadxduh


WAs mir gegen Achselnässe hilft

Vor gut einem Jahr bin ich noch morgens frisch geduscht und gestriegelt aus dem Haus, saß 45 Minuten später stark schwitzend in der Vorlesung. Als "Murnauers Mineral Original Deokristall nahm änderte das sich. Die einzige Zutat ist Ammonium Alum bzw. dessen Bestandteile in dem Wasser aufgelöst, mit welchem du den Stein vorher befeuchtest. Da der Stein geruchsneutral (ohne Parfüm), Alkohol und Konservierungsstoffe ist, reizt er noch nicht mal die Haut. Um doch im Achselberech zu duften, parfümiere ich ihn, oder besprenkel ihn mit Eau de Toilete. Wobei diese Behandlung m.E. widerum fragwürdig ist für die Haut.

Gruß v. Saddhu

Gs-StaHr-Pgueppi


diese steine kenn ich auch...helfen bei mir überhaupt nich....!!!

wegen dem schwitzen an den füßen, das syneo kann man auch an den füßen anwenden. steht zumindest mit da, versucht habe ich das noch nie da meine füße chronisch trocken sind...wenigstens die!

M ieRtzixlii


Alsoo...ich bin durch dieses Forum auf Aluminiumchlorid gestossen und bin echt super glücklich damit :-)... ich sag euch es ist einfach ein tolles Gefühl endlich mal trocken unter den Achseln zu sein und nicht jede Sekunde zu denken scheiße irgend jemand sieht das...mir war das nämlich echt immer super peinlich und ich hab mich eigentlich kaum mehr getraut irgendwo hin zu gehen oder mal eine andere Farbe als schwarz oder weiß zu tragen >:( das hat mich echt richtig belastet...

noch mal zu dem Aluminiumchlorid..also ich fand das echt super peinlich in die Apotheke zu gehen und danach zu fragen und habs dann einfach auf einen Zettel geschrieben und der Apothekerin in die Hand gedrückt und sie meinte sofort ja ich kann dir das mischen und es ist in einer Stunde fertig...ich sag euch ihr glaubt gar nicht wie glücklich ich war nachdem ich dann mein "Wundermittelchen" in der Hand hatte.......habs natürlich gleich Abends benutzt und ich hab ja gelesen dass es bei einigen ganz schön weh getan hat oder sonst was aber ich hatte nur ein leichtes Ziepen unter den den Armen und mittlerweile benutze ich es schon ca. 3 Wochen und mach jetzt nur noch sehr sehr wenig drauf weil ich gemerkt habe dass das locker reicht und wenn ich mal zu viel drauf mache schmerzt es schon ordentlich deswegen rate ich euch falls ihr es auch ausprobiert benutzt wirklich nur sehr wenig das reicht locker und ansonsten hat man Schmerzen....obwohl ich finde ein paar Schmerzen sind auf jedenfall besser als mit nassen Klamotten rum zu rennen ;-)

Also ich sag euch viel Glück und habt keine Angst davor in die Apo zu gehen und euch das zu holen ich kann euch sagen danach gehts euch nämlich viel besser ;-D

Wünsche allen viel Glück

KeleipnerFaxn


.S

:-/ iwie klaapppts net

Ktlei]nerFaxn


problem

ahh ez.

lol

also wie ihr hab ich dieses problem auch dass ich zu fest schwitze.

naja also nicht seeehr fest aber eben doch zu viel als normal. jetzt im winter schwitze ich auch. ich werde auch schnell rot und dann überkommt mich manchmal sone hitzewelle. naja ich muss auch immer irgendeinen pulli über mein t-shirt anziehn oder schlabbrige sachen damit man es nicht so sieht. ich möchte endlich im sommer wieder mal ein enges t-shirt anziehn. angefangen hats etwa in der 5 klasse aber net sehr fest. dann wurde es immer schlimmer. diese aluminium lösung hört sich toll an doch ich ahbe noch so meine zweifel. ist das net sehr krebs erregend? naja ich dachte vllt sollte ich es zuerst mit salbeibädern,dr schüssler und vielleicht noch sport probieren? oder gleich die lösung holen? habt ihr sonst noch tipps? ich möche es nämlich wirklich ganz weg bringen. ich fühle mich so unwohl in meiner haut. ich find mich so auch unattracktiv und iwie hab ich noch ein hautproblem. also nicht im gesicht aber am körper. naja das tut jetzt nicht zur sache. wäre eufach dankbar für gute antworten.

Lg

MNieutziclii


Also ich hab auch länger überlegt ob das Zeug nicht vllt Krebs erregend ist doch nachdem ich am nächsten Tag von der Schule kam und ich total am schitzen war war es mir grad egal und bin sofort in die Apo gefahren und hab mir das Zeug geholt....mittlerweile mach ich eine Pause mit dem Aluminium Chlorid da ich einmal zu viel benutzt habe und am nächsten morgen konnte ich meine Arme nur unter Schmerzen hochheben :-| und das was auch nicht grad angenehm aber ich kann nur sagen dass ich seit ich es benutze auf jedenfall weniger schwitze....mal gucken ob ich es heute Abend wieder benutze ich mach jetzt auf jedenfall mal langsam....aber ich kann es wirklich jedem empfehlen sich die Lösung in der Apo zu holen ich fühl mich seit dem nämlich 1000mal besser als vorher... :-)

Lg *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH