» »

Übermäßiges Schwitzen unter den Achseln

MIawnu-T1


Leidgenossen Schwitzen

Hallo Zusammen,

ich war in der Apotheke und habe mir etwas anmischen lassen. Ja es brennt wie die Sau aber es hilft bei mir echt gut. Ich benutze es seit 1 Woche und bin schon am nächsten Tag staub trocken unter den Armen gewesen, also benutze ich es nach Apothekeranweisung weiter. Die Axelhaare sollte man sich nicht umbedingt rasieren, denn dann ist das Jucken noch schlimmer.

:)^

Ovhh ;maxnn..


weiß nich weiter..

:-(

Hallo

ja ich hab dieses Aluminiumchlorid..zeugs.. jetz seit gestern.. hab mir voll die hoffnungen gemacht.

aber heute in der schule hab ich weider geschwitzt.. zwar nich so viel wie sonst aber es war immer noch nass!!!

kann mir einer sagen ob das länger dauert bis das wirkt ?

Oder was ich noch machen kann..!?

dankee bitte schnelle antworten^^

M-anuZ-x1


Klar kann das länger dauern, bei mir hatte das halt eine Sofortwirkung. Also weiter benutzen und dann wird das schon.

Bis jetzt kenne ich nur positive Nachrichten, außer das es doch schon ziemlich juckt und brennt.

:)^ :)^ :)^

Liela=08


Hey

Also ich schwitz jetzt, nach der 5. Anwendung fast nicht mehr. Das heißt unter der einen Achsel eigentlich gar nicht mehr, aber unter der anderen schon noch manchmal. Naja, bin jetzt recht zuversichtlich, dass ich noch ganz trocken werde und hoff, dass das Alcl nicht irgendwann die Wirkung verliert...

Lre\lax08


@ 0kathi0

Ah, 0kathi0, ich wollte noch fragen, was der Hautarzt denn gesagt hat? Du hast geschrieben du warst endlich dort?

06k*athti0


@ Lela08

Der Hautarzt meinte, wenn es an keiner anderen Krankheit liegt (was es nicht tut), dann könnte ich eine op machen lassen und dann hat er noch zu anderen behandlungsmöglichkeiten was gesagt. Botox wird wohl nicht von der Kasse übernommen.

NOeroidxa


Hallo

Hat einer von euch Erfahrungen mit der Vichy 7-Tage Deo Creme gemacht? Glaube sie funktioniert auch auf Basis von Aluminiumchlorid.

Ist sie gut (Habe sie mir heute besorgt) und soll ich sie wie die Präparate aus der Apotheke auch abends auftragen?

*:)

dworrxo


Juhu Leidensgenossen...

*:)

So, wollte ja immer schön kommentieren, wie´s bei mir so ist... Nachdem ich Obadan probiert hat und nicht geholfen hat, hab ich mich überwunden und bin in die Apotheke, um mir alcl 20% zu holen. Die Apothekerin war voll nett und meinte, das viele Kunden sehr gute Erfahrungen damit gemacht haben... Eins hat mich verwundert- als ich nach den verschiedenen Konzentrationen fragte, sagte sie mir, dass es nur möglich si eine 20% Lsg anzumischen, denn so stehe es in diesem Apothekerbuch. Ihr erzählt doch immer von noch geringeren Mischungen... Naja... Habs dann den Abend gleich getestet und bei mir war es auch so, wie bei Lela 08... Hat total gebrannt und gejuckt, dass ich erst mal Wund- und Heilsalbe rauf machen musste. Und ich muss euch sagen- ES HILFT MIT JEDEM MAL MEHR!!! Nach der ersten Anwendung war schon eine Besserung zu spüren, aber jetzt.... toll... fast trocken ;-D Von daher halt ich das Brennen und Jucken gerne aus...

Aber eins ist bei mir noch- seitdem ich unter den achseln nicht mehr so schwitze hab ich total Schwitzhände- ist das das so genannte Kompensationsschwitzen? Theoretisch anstelle der Achseln? Ist das bei jemandem auch so?

Hab mir am Wochenende eine helle, bunte Sommerjacke gekauft!!! Jiiipppiiieeee :p>

dHesidqria


hallo leute,

also ich habe mir heute auch diese ALCL lösung zusammenmischen lassen und habs dann vor ner stunde aufgetragen..bei mir ist kein jucken und kein brennen zu spüren.. die apothekerin hat mir gesagt, das ich es diese woche täglich nehmen soll und dann jeden 2. tag..malsehen was dabei rauskommt, bin gespannt...

F,irpo


Hab mir jetzt auch mal yerka geholt und aufgetragen. Der erste schultag war genauso wie alle anderen. Ich habe nur am anfang nicht geschwitzt. Sonst wieder wie immer. Heute hab ich es zum 2. mal aufgetragen und schau ma wie es morgen wird. Entweder ich muss mehr auftragen oder einfach ein paar tage abwarten. Bis dann

NQeDrida


Joa... hab mir Vichy 7Tage Deo geholt, abends aufgetragen, am nächsten Tag aber keine merkbare Wirkung. Heute (zweiter Tag) hab ich ungefähr 2/3 geschwitzt. Hoffe da tut sich noch was ???

dxaffUy2x22


Hallo!

Ich schwitze auch sehr stark unter den Armen und das vorwiegend in der Schule!

Jezt wollte ich wissen ob ihr noch andere Mittel gegend das lästige Schwitzen kennt außer odaban, alcl oder yerka, da die ja die Haut sehr stark reizen und angenehm solls auch nicht sein?

Mir hat man empfohlen reines AloeVera Deo Roll on zu benutzen hilft allerdings überhaupt nicht!

Und wie schauts aus mit homöopathischen Mittel?

lg

F!ierpo


Meld mich mal wieder

Seit Dienstag benutze ich jetzt Yerka und das schwitzen hat schon gut abgenommen. Nur in ein paar situationen hält es nicht 100%ig. Kann es sein, dass sich das in den tagen noch verbessert und ich dann ganz trocken bleibe? Nach der schule war der fleck vlt. 2cm groß.

Danke ;-)

MPanux-1


Hallo Doro,

sehe das auch so das zwicken und brennen halte ich aus, besser als immer schwitzen. Bei mir ist alles super i.o. Ich benutze das Zeug jetzt ca. 4 Wochen und ich kann es immer nur empfehlen.

:)^ :)z :-) *:) @:)

Allen ein danke die vor dem 11.03 geschrieben haben

L elax08


Also ich benutz das Alcl jetzt seit bald zwei Wochen und so im normalen Alltag bin ich trocken (jedoch nur an dem Tag nachdem ich es aufgetragen habe, am 2. schon nicht mehr richtig...), wenn ich jedoch nervös werde, wie zum Beispiel bei einer Klassenarbeit, dann wird es doch wieder feucht unter den Armen.

Meint ihr das wird noch besser? Vielleicht liegt es auch daran, dass ich nicht viel auftrage? Wenn ich mehr verwende juckt und brennt es schrecklich und schwillt an.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH