» »

Übermäßiges Schwitzen unter den Achseln

SPkyle;nce


Hallo,

besorge dir ** ** YERKA aus der Apotheke (ca.8 Euro)

Beträufel/tränke 2-3 mal die Woche abends ein Wattepad und schmiere es die unter die Achseln!!!

Morgens ganz normal duschen gehen...

Es wirkt wunder!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

ES IST DAS EINZIG WAHRE!!!!!!!:)^ :)^ :)^ :)^

K*ätzc\hxen89


Ich für meinen Teil muss Skylence widersprechen. Du kannst nicht behaupten, Yerka wäre das einzig wahre, wenn du gar nicht weißt, wie es bei anderen wirkt. Ich zum Bespiel habe mir das Zeug vor ner Woche gekauft, wie beschrieben benutzt und was es genutzt hat? GAR NICHTS! 10 € fürn Ar***.

Das einzigste was bei mir bis jetzt geholfen hat, war diese Aluminium-Chlorid Mischung. Aber nach einer Zeit hat es die Wirkung verloren. Ich will es mir demnächst mal wieder mischen lassen, vielleicht wirkt es dann mal wieder für ein paar Wochen. Denn "Trocken zu sein" ist wirklich wie ein neues Leben!

Weiß denn jemand, ob diese Botox-Spritzen möglicherweise von der Krankenkasse übernommen werden?

DOerS,chonWiie6der


In deinem Fall würde ich mir die Botox Behandlung sparen und lieber gleich die Schweißdrüsen absaugen lassen.

MR190x2


Hallo, ich möchte auch mal meinen Senf dazu geben, ich habe mit Obadan gute Erfahrungen gemacht, allerdings muss ich nach fast 2 Jahren jetzt schon fast 2 Wochen täglich O. benützen bis ich trocken bin. Ich glaube, der Körper gewöhnt sich daran.

Also nicht aufgeben, ruhig mal ein paar Wochen drauf. O. ist auch das Einzige, was nicht guckt, benütze aber auch immer nur 1 Sprüher, mehr nicht.

M1902

KmätzIchen89


In deinem Fall würde ich mir die Botox Behandlung sparen und lieber gleich die Schweißdrüsen absaugen lassen.

Einfacher gesagt als getan, ist ja schließlich auch eine Geldfrage. Ich kann mir so ne Absaugung, die garantiert locker mal 1000 € kostet, nich gerade leisten!

D>erScThon+Wiedxer


Eine regelmäßige Botox-Behandlung ist offenbar teurer (s.o.)

K%ätzDch]en8x9


Egal wie ichs drehe und wende, ich kann mir keines von beiden leisten. Es sei denn, ich würde den Italien-Jackpot knacken.

DwOMY


Ich denke mal wer sich gar zu viel rasiert, schwitzt wahrscheinlich auch mehr. Also vielleicht der Natur freien lauf lassen. Achselhaare haben ja bestimmt auch einen Sinn.

ACxelc Schwxeiß


*Genau* ;-D

c3at8x607


also ich hatte auch das ganze problem, selbst wenn mir kalt war hatte ich nasse axeln.

naja und normale deos haben mir auch nichts geholfen.

von diesen ganzen apotheken deos habe ich auhc nie was gehört.

aber ich bin in einem dm markt mal auf den HIDRO FUGAL SPARY gekommen. und bis jetzt hat es mir prima geholfen! jeden morgen nahc dem duschen auftragen, trocknen lassen und ich bin den ganzen tag über trocken.

man muss nur aufpassen denn man kann auch empfindlich dagegen reagieren. und ich benutze nur das spray.

was mir einfach gefällt, man schwitzt nicht, es riecht auch nicht und ist auch geruchsneutral.

kostet ca. um die 3 euro und hält bei mir nen monat oder mehr. :)z :)^

D2erSchfonWpiedxer


Es gibt Deos (gegen Stinken ;-D) und Anti Transpirants (gegen Schwitzen). HIDRO FUGAL, Odaban und die anderen hier genannten Mittel sind immer Aluminium Verbindungen in unterschiedlicher Konzentration. Das kann die Haut reizen, meist gewöhnt man sich aber dran. Bei regelmäßiger Anwedung werden die Schweißdrüsen mehr oder weniger lang stillgelegt, d.h. man schwitzt auch dann nicht mehr, wenn man ein paar Wochen aufhört. Ich würde Hydrofugal als Einstieg probieren und dann evtl. auf Odaban steigern.

Sskyl?encxe


@ Kätzchen,

du hast es gekauft, einmal ausprobiert und dann gemerkt, dass es nichts gebracht hat oder?

Versuchs doch ein paar mal...mir hats geholfen!

Aber ich denke auch und bin mir ziemlich sicher, dass das Schwitzen bei einem großen Teil der Menschen psychische Ursachen hat....da kann man mit Deo gegenangehen, wie man will!!

Hatte selbst nasse Achseln, wenn ich gefroren habe. Nachdem ich 2 Jahre lang Antidepressiva genommen habe, habe ich nie wieder so geschwitzt!!!!

:)^

KLätzcghyen"89


Ich habe Yerka ausprobiert, wie es in der Anleitung stand. Drei Tage lang. Wenn ich dann immer noch nen See unter den Armen hab, kann ja wohl was nich so ganz funktionieren. Ich werds jetzt die Woche nochmal probieren, wobei mich die Hoffnung schon fast verlassen hat.

Was das bei mir für ne psychische Ursache haben soll, kann ich auch nich sagen.

D erSch4onWiexder


Mach zwei Wochen draus. 3 Tage ist definitiv zu wenig.

zaahnWfee-x79


Hallo ihr...

also ich sitze hier gerade am PC und mir tropft es regelrecht aus den Achseln. :°(

Dieses übermäßige schwitzen aus den Achseln habe ich schon lange. Aber es wird mit den Jahren irgendwie immer mehr. Da,gerade wieder ist mir ein Tropfen auf den Oberschenkel gefallen. Wie wiederlich. Ich hab nun die Nase endgültig voll und geh zum Arzt. Allerdings möchte ich mich operieren lassen. Egal was es kostet. Ich möchte mein Leben wieder genießen wollen. Einkaufen gehen ohne meinem Mann zu sagen,er möchte mir da oben was aus dem Regal reichen. Nur weil ich nicht möchte das andere meine riesen Flecken auf dem Shirt sehen. Dabei ist mir nicht mal warm und es passiert eben auch bei inaktivität. Wie eben jetzt. Ich sitze nur am PC ,bei weitgeöffnetem Fenster. Das eiznzige was sich bewegt sind meine Finger... Also wo kommt das bitte her ??? "Zauberdeos" habe ich auch schon ausprobiert und Geld investiert.. weil ich nicht zum Arzt wollte. Aber nun ,seit mir das wie ein kleiner Bach aus den Armen läuft,muß etwas passieren....

Aber gut zu wissen das es ne Menge Leidensgenossen gibt... :)_ :°_

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH