» »

Übermäßiges Schwitzen unter den Achseln

LRiesBchenx94


Also, ich benutz es ja jetzt auch schon n Weilchen... Passt gut... ACL ist echt gut

Das Deo mach ich zusätzlich einfach immer nur aufs tshirt oder so , aber auch nur weils gut riecht, man braucht wirklich kein deo mehr weils furztrocken is unterm arm ;-)

aber die wirkung geht net weg, wenn dus direkt auf die haut machst ;-)

B-oufncyBxall


Ich hab das jetzt auch seit.. 2 oder 3 Wochen. Bin suuuper zufrieden. Heute wird's das erste Mal in der Disco ausgetestet, mal gucken ob es da auch hält was es verspricht ;-)

f%lau<se?nxfee


Bei übermäßiger Schweißbildung, also Hyperhidrose, gibt es ja verschiedene Behandlungsmöglichkeiten. Wenn Mittelchen oder Behandlung durch Einspritzen von Botox keine ausreichende Wirkung zeigen, kann man eine hoffentlich dauerhaft oder zumindestens länger anhaltende Wirkung auch mit einer Schweißdrüsenabsaugung erreichen, bei der - ähnlich wie bei einer Fettabsaugung - mit Hilfe einer Kanüle die Schweißdrüsen abgesaugt werden.

Viele Grüße

Flausenfee

T?hilwa


Mit Begeisterung lese ich die Beiträge und bin froh, dass ein Mittel dagegen gibt.

Ich muss nun aber mal sagen, dass auch mein Privatleben darunter leidet. Denn ich habe dieses Problem auch an den Füßen.

Kann man das AHL auch an den Füßen anwenden??

Wie gehe ich mit dem sozialen Problem gegenüber meines neuen Partners um? Kann mir jemand einen Rat geben??

sGky?walkexr09


Ich kann mir nur vorstellen, dass, wenn Du offen mit Deinem Partner darüber sprichst, er sicher Verständnis haben wird. Oder hast Du andere Erfahrungen gemacht?

T:hila


Das Problem an dem ganzen ist, dass sich bei bestimmten Kleidungsstücken schon nach wenigen Minuten des Tragens ein ekelhaft beißender Geruch breit macht, das ist mir überhaupt peinlich!!!

Das kann doch alles nicht normal sein. Auch ist das problem bei mir an den Füßen.... Man hat manchmal schon Angst, die Schuhe auszuziehen.... So ist das leben nicht lebenswert. Man möchte am liebsten allein bleiben mit dem Problem. :°( ???

sHkywalkDer09


Zumindest bei Funktionswäsche wurde mir mal erklärt, dass sich nach mehrfachem Waschen, die "Fasern", die die Funktionswäsche ja gerade "ausmachen", "verkleben" und dass das dann für einen Geruch sorgt. Aber bei normalem Stoff weiß ich leider auch nicht. Man kann ja eh net immer seinen Kleiderschrank neu kaufen, oder ... Doof ... Habe auch keinen wirklichen Rat ...

Rheali?tydmre}aZmer


Und was passiert stattdessen mit dem Schweiß der eigentlich über die Achseln rauskommen müsste ?

Wie sieht das aus wenn man Sport treibt ? Das Kann doch nicht auf Dauer gesund sein....

Ich gehe oft auf Konzerte und da schwitze ich auch immer - aber lieber Schweißflecken unter den Armen anstatt, dass ich mir Aluminiumpulver unter die Arme schmiere, oder sehe ich das falsch ( ich lasse mich gerne belehren ).

E-i.szueit x2010


Versuche es mal damit, das hilft! Gegen die wiederkehrenden Gerüche in Kleidungsstücken!

[[http://www.sagrotan.de/sf_laundry.php]]

A3lexGBxW


Weiß jemand, was gegen übermäßige Schweißperlen auf der Stirn hilft? :-(

lJeiee_x9


Hallo ich hab mal eine Frage ich bin 14 Jahre alt und habe beim

Sport immer Schweißflecken :-(

ich hab mich informiert und was über ein Yerka Deodorant

Antiiranspirant gelesen weiß aber nicht ob mir das wirlich hilft

vor allem beim sport

thx für Antworten

l\eee_x9


Also ich bin 14 Jahre alt und habe beim Sport auch

Schweißflecken :-(

ich hab mich auch schon informiert

und was über ein Yerka Deodorant Antitranspirant

herausgefunden

weiß aber nicht ob mir das vor allem beim Sport richtig

hilft ???

LG

rTe^dbl:ue


hey,

leide leider auch seit 3 jahren an meinem übermäßigen schwitzen. Hab schon einiges ausprobiert. Verschiedene AlCl deos, die haben dann auch kurzzeitig gewirkt aber nicht lang, Odaban hab ich auch ne zeitlang genommen aber wirkt leider auch nicht mehr. Hat jemand eine Idee was ich noch probieren könnte?

K3ä>tzch]e/nx89


Momentan benutze ich Syneo Deo. Das hilft bisher recht gut. Es soll eine 5-Tage-Wirkung haben, wo ich mir noch nicht ganz so sicher bin. Nehme es deswegen alle zwei Tage und die Schweißreduktion unter den Armen hat sich wirklich verringert. Ich hoffe das bleibt so, und die Wirkung lässt nicht wie bei den anderen Sachen nach ein paar Wochen wieder nach...

leee_9 Beim Sport sind Schweißflecken doch relativ normal. Ich wünschte ich hätte diese Flecken nur beim Sport und nicht IMMER.

rOedblxue


also bin ich nicht die einzige bei der die wirkung wieder nach lässt. irgendwann muss ich mir da mal was anderes überlegen. Ich versuchs grad wieder mit odaban und nehms jetzt aber wieder jeden tag statt alle 3 tage.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH