» »

After rot und brennt ein wenig

rlonnxy61 hat die Diskussion gestartet


Hallo allerseits!

Ich habe seit einigen Tagen einen geröteten After, zudem scheint die Haut dort etwas rissig zu sein. An sich schmerzt das ganze nicht, nur brennt es ab und zu ein wenig.

Beim Stuhlgang habe ich weder Schmerzen, noch Blut am Toilettenpapier.

Jetzt frage ich mich, was es denn nun sein könnte. Kann mir da vielleicht jemand sagen, was denn in Frage käme und ob man da eventuell auch mit einer Selbstbehandlung weiterkommt?

Habe gelesen, dass die obengenannten Symptome durchaus bei einem "Analekzem" auftreten können. Es könnten aber auch Hämorrhoiden sein, wobei ich ja wiegesagt kein Blut am Toilettenpapier habe (weiß nicht, ob bei Hämorrhoiden zwangsweise untenrum Blut austritt).

Ansonsten muss man wohl den (schwierigen) Gang zum Arzt antreten :D

Euer Ronny

Antworten
LFack"yLucxk


Du kannst Dir in der Apotheke mal eine Entzündungshemmende Creme holen. Dann müsste es eigentlich verschwinden. du kannst es auch mit Bepanthen versuchen.

LackyLuck

rroinn1y61


Danke für deine Antwort!

Ich probiere es dann mal mit Bepanthen.

Was gibt es denn sonst noch für entzündungshemmende Cremes?

lg Ronny

Msanonx43


Man kann es auch einfach mit Penatencreme versuchen, die ist schön pastig und haftet gut. Natürlich kann die Unterhose etwas schmutzig werden... ;-)

Aber sie hält die Haut geschmeidig und hilft heilen.

L7ack/yLuck


Da gibt es sehr viele verschiedene Entzündungshemmende Salben. Die Apotheke kann Dir da aber das richtige für Dich empfehlen. Von Penatencreme rate ich selbst ab.

LackyLuck

Bsiene8_2x6


gut entzündungshemmend ist von abtei die zinkwundheilsalbe

rYonny}6]1


Ich habe es jetzt anfangs mit Penaten-Creme probiert, das hat allerdings nicht wirklich was gebracht. Habe dann, wie vorgeschlagen, Bepanthen benutzt und das scheint zu helfen.

Danke nochmal an alle für die hilfreichen Antworten!

mfg

sznowwxitch


Ich würde da weder mit dem einen noch dem anderen ran gehen. Bepanthen ist nicht immer für alles gut. Einen Pilz z.B. macht sie nur schlimmer, wobei das hier uwahrscheinlich ist und Penaten verklebt derart, dass es auch schlimmer werden kann. Die nimmt man ja nicht einmal mehr bei Säuglingen. Hämorrhoiden bluten nicht zwangsläufig. Ich hatte auch schon welche und die haben nicht geblutet, aber gejuckt wie der Teufel und gebrannt. Geh in die Apotheke und lass dir Salbe dafür geben. Bei mir waren die innerhalb von 24 Stunden weg.

Gute Besserung @:)

rBonn5y6x1


Die gerötete Haut am After (und das Brennen/Jucken) sind mit Bepanthen eigentlich ganz gut verschwunden.

Nun habe ich aber ein weiteres Problem: wenn ich etwas länger sitze, wird mein Gesäß rot (das war vorher nicht der Fall) und das tut bisschen weh. Was kann das denn nun sein? Dachte anfangs, dass das eventuell trockene Haut sein könnte und habe das mit ganz bisschen Nivea Creme eingecremt.

Habt ihr vielleicht da noch einen Tipp? :)

Smchneekhexxe


wenn ich etwas länger sitze, wird mein Gesäß rot

Du meinst damit aber nicht den After sondern den Po ??? und ist das immer nur vorübergehend?

das tut bisschen weh. Was kann das denn nun sein? Dachte anfangs, dass das eventuell trockene Haut sein könnte und habe das mit ganz bisschen Nivea Creme eingecremt.

Niveacreme enthält viel Wasser und wenig Fett und wird dir bei trockener Haut wenig bringen. Frag doch mal in der Apotheke nach einer Basisfettsalbe, oder du schmierst auch da dünn die Bepanthen Creme drauf.

rWonnxy61


Du meinst damit aber nicht den After sondern den Po ??? und ist das immer nur vorübergehend?

Ja genau, der Po...und ja, das ist auch nur vorübergehend rot.

Niveacreme enthält viel Wasser und wenig Fett und wird dir bei trockener Haut wenig bringen. Frag doch mal in der Apotheke nach einer Basisfettsalbe, oder du schmierst auch da dünn die Bepanthen Creme drauf.

Okay...habe auch noch Linola Fettcreme im Angebot, wenn Bepanthen nicht hilft. Könnte man dann auch benutzen, oder?

mfg ronny

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH