» »

Hilft Anti-Baby-Pille Belara gegen unreine Haut, obwohl Horm

Ssar.a35x7 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich bin 26 Jahre alt. Ich leide eigentlich schon immer an unreiner Haut, obwohl ich eher trockene Haut habe. Mal ist es schlimmer mal etwas besser. Nur habe ich mehr Mitesser als Pickel und vor allem unter der Haut. Auch habe ich viele Mitesser auf Dekollte und Rücken. Ich war bereits bei mehreren Hautärzten, doch es hat nichts gebracht. Auch Kosmetikstudios waren erfolglos. Nun habe ich meine Hormone untersuchen lassen, alles okay, trotzdem empfiehlt mir meine Frauenärztin mal die Pille zu nehmen, und zwar die Belara. dh. ich würde es nur für die Haut nehmen, nicht für Verhütung. Würde es sich lohnen? Ich meine die Pille hat ja so viele Nebenwirkungen. Ich möchte es auch nicht sehr lange nehmen, würde dann beim Absetzen die Mitesser wieder kommen? Würdet Ihr mir die Belara empfehlen? Oder gibt es sonst noch andere Möglichkeiten? Zink nehme ich schon lange. Auch habe ich Aloa Vera ausprobiert.

Nun höre ich auch immer, daß Bierhefe hilft aber auch Kombucha (Pilzgetränk)??

Bitte hilft mir, ich bin sehr verzweifelt!

Antworten
dkanieEla200x05


ich hab auch die pille genommen gegen meine unreine haut und nicht als verhuetung.waehrend der einnahme war alles super.aber nach dem absetzen ist alles wieder gekommen.und es wurde bei mir sogar schlimmer.wuerd ich dir nicht raten.ist sicher keine dauerhafte loesung.wie schon gesagt...

.wHol0lyx.


@

das war bei mir auch so. Nach dem Absetzen der Pille hatte ich wieder genau die selben Probleme. Aber solange du die Pille nehmen kannst, bist du wenigstens davon befreit.

Holly

isnkenx2004


@ sara

also ich kann auch nur das gleiche berichten!

Anfangs nahm ich die Pille weil ich auf dem Rücken Akne habe und bin dann zwecks Verhütung auch längere Zeit dabei geblieben. Mit Akne hatte ich daraufhin so gut wie garnichts mehr zu tun, ich hatte ne richtige babyhaut - bis vergangenen Juli! Da habe ich trotzdem ich Diane 35 nahm ganz furchtbare Akne im Gesicht bekommen, viel schlimmer als früher! Daraufhin habe ich beschlossen die Pille abzusetzen. Leider hatte es weder eine positive noch eine negative Wirkung auf mein Akneproblem.

Ich persönlich würde daher die Pille nicht mehr zur Aknebekämpfung einsetzen, denn die Ursache wird damit nicht behoben und spätestens beim absetzen der Pille kehrt die Akne wieder zurück - ist also keine dauerhafte Lösung...., leider!

DranieVlaKKL


hallo

durch die belara ist meine haut auch sozusagen rein geworden, erst gingen die pickel weg und dann auch die mitesser.

ich hatte sie mal für 3 monate abgesetzt, da kamen die probleme auch wieder, aber solange man sie nimmt ist alles ok, und ich meine du bist 26, du kannst sie doch beruhigt nehmen auch für verhütung etc. auch wenns im moment vll nicht nötig wäre, habe auch mit der pille wegen der haut angefangen und später kam die funktion der verhütung dazu.

ich würde dir aber davon abraten sie mal ne runde zu nehmen und dann wieder abzusetzen, entweder man nimmt die pille ne weile oder man sollte es lassen, die hormonschübe darf man nicht unterschätzen und wegen z.b. 3 monaten pille nehmen wird die haut nicht sofort besser, da müsstest du sie schon länger nehmen, denn das geht schritt für schritt bis die haut "befreit" ist.

wir dürfen nicht vergessen dass die hormone den ausstoss von schadstoffen über die haut hemmt und den körper damit diese möglichkeit des ausstosses nimmt. somit sucht sich der körper einen schwierigeren weg... und wenn man dann wieder absetzt ist die haut wieder dran.

wegen nebenwirkungen sollte man sich keinen kopf machen, als meine frauenärztin mir die liste vorlaß bekam ich teilweise einen schreck, aber nicht eine nebenwirkung konnte ich an mir feststellen. im gegenteil durch die pille sind meine unterleibskrämpfe besser, die haut schöner, die fingernägel fester, an gewicht hab ich auch nix auffälliges zugenommen...

ich persönlich fühle mich sehr wohl mit reiner haut, das ist es mir wert die pille längerfristig zu nehmen , jeder weiss wie schrecklich man sich fühlen kann wenn man überall wunden etc hat. und da die verhütung damit auch abgedeckt wird...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH