» »

Nesselsucht durch ein Medikament ausgelöst – Cortisonspritze

E5hemabliger |Nutzer (h#32573x1)


Ja nur sind das ja alles Tabletten, und wie wir gelernt haben wirkt das dann nicht lokal.

Ganz ehrlich? Dein Problem ist nicht die Applikationsform, sondern ein ganz anderes.

Hustensaft nimmt man mal so eben ohne sich Gedanken um Nebenwirkungen zu machen und jetzt ist alles schlecht weil es nicht lokal war? Hustensaft ist auch nicht lokal

S\asusxi


Bei einem pflanzlichen Hustensaft, der auch für Babys ist, vermutet man ja nicht gleich das Schlimmste. Und trotzdem hab ich mir auch da die möglichen Nebenwirkungen durchgelesen. Aber was ist heute noch ohne? Und so eine Reaktion hatte ich bislang noch nie im Leben.

Black, ja, ich hab Antihistamintabletten bekommen.

EEhema0liger N.utzerd (#325x731)


Das sollte dir aber zeigen das nicht nur chemische Sachen Nebenwirkungen machen sondern pflanzliche auch.

Und das bischen Cortison was du einmal(!) bekommen hast, bringt dich auch nicht um.

Sei froh das es sowas gibt, hättest du von dem Hustensaft Atemnot bekommen, wärst du dankbar wenn dir jemand schnell Cortison gegeben hätte

Spasxusi


Das weiß ich auch, daß nicht alles pflanzliche gut ist! Dennoch greife ich, wenn ich die Wahl habe, lieber eher zu pflanzlichen Mitteln, als zu chemischen. Ich hatte erst vor 2 Wochen einen Kreislaufzusammenbruch von einem chemischen Hustenblocker und war danach im KH. Von daher bin ich nun generell sehr vorsichtig.

Sxas6usi


Habe Ceterifug bekommen, aber die möglichen Nebenwirkungen.....andererseits ist das Jucken unterträglich. {:( Kennt jemand das Mittel?

MbarryPo!ppxins


Ist Cetericin, das nehme ich täglich ohne nebenwirkungen.

E`hemaligwer Nutbze.r (#32(573x1)


aber die möglichen Nebenwirkungen

Also man kann es auch wirklich übertreiben, das ist ja echt schon krankhaft %-|

SHasuxsi


danke

bwee&tlehju(ixce21


das ist das von mir erwähnte cetirizin.. einzige mögliche Nebenwirkung ist Müdigkeit

man kann ja auf alles allergisch reagieren

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH