» »

Hartnäckiger Hautausschlag

T[akaxz hat die Diskussion gestartet


Hallo.

Da ich schon über eine längere Zeit einen Hautausschlag habe, möchte ich einmal fragen, ob jemand dies kennt. Der Hautausschlag zeigt sich durch leicht rötliche Flecken auf der Haut (an sich kaum von Weitem bemerkbar). Die Haut wirkt nicht verdickt, sondern nur ganz leicht angeschwollen. Jedoch etwas rauer als die gesunden Stellen. Zudem ist es einhergehend mit einem starken Juckreiz, wenn ich kratze bilden sich leichte Schuppen ab. Jedoch nicht solche wie bei Schuppenflechte. Zudem schließe ich Neurodermitis aus, einerseits da ich schon 22 Jahre alt bin und die Flecken nicht in den Armbeugen befinden, sondern auf dem Oberarm und Unterarm jeweils an der Vorder- und Unterseite.

Die roten Flecken werden beim Kratzen etwas rötlicher und es entstehen kurzzeitig kleine rote Punkte. Mittlerweile hält sich der Ausschlag nun bereits über 3 Monate. Bislang habe ich lange Zeit mit Feuchtigkeitscreme versucht dies in den Griff zu bekommen, zudem mit Canesten, falls es eine Pilzerkrankung ist. Auf beides hat der Ausschlag jedoch heftiger reagiert, indem die Flecken rötlicher wurden und sich nicht besserten. Seifenmittel und Ähnliches habe ich ebenfalls ausgetauscht, um eine allergische Reaktion auszuschließen.

Nun versuche ich es mit Ringelblumensalbe. Dies hat kurzzeitig eine Besserung ergeben, doch nun jucken die Flecken umso stärker. Hat jemand eine Vermutung was es sein könnte und wie ich es bekämpfen kann?

Antworten
SZtuell-a80


Ich hätte jetzt spontan auch einen Pilz vermutet...da du aber schon einiges erfolglos ausprobiert hast, würde ich zum Hautarzt gehen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH