» »

Nesselsucht durch Milben

nDeaubeBginnx87 hat die Diskussion gestartet


Ich hab vor ein paar Wochen hier schon mal einen Beitrag erstellt. Für alle, die es interessiert:

[http://www.med1.de/Forum/Dermatologie/650301/]

Ich bin draufgekommen, dass mein Nesselausschlag von Milben hervorgerufen wird. Was Anderes kann ich mir nicht erklären.

Ich bekomm die Quaddeln meist in der Nacht oder am Abend nachdem ich auf der Couch gelegen bin. Wobei es egal ist, bei wem zu Hause. Auch wenn ich längere Zeit am Teppich sitz und ihn angreif bekomm ich Quaddeln.

Nun hab ich folgendes Problem: Auch wenn ich die Couch gesaugt und geputzt hab, kommt der Ausschlag in der Nacht, zwar nicht so toll, aber doch.

Und bei fremden Leuten kann ich ja nicht die Sofas putzen ;-D

Hab ihr Ideen, was ich noch machen könnte? Gibt es spezielle Mittel?

Bin schön langsam ein wenig verzweifelt.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH