» »

Tiefe Verbrennung durch Zigarette- was tun?

SVadvatiLQhamo hat die Diskussion gestartet


Vor ein paar Tagen war ich auf einer Party und da ist es geschehen – meinem Gesprächspartner hat mit seiner Zigarette nicht aufgepasst und schon hatte ich sie an meinen Fingern. Nun hatte ich am einen eine große Brandblase (die habe ich in Ruhe gelassen) und am anderen Finger eine recht tiefe Wunde.

Ich bin sobald ich konnte zu meiner Hausärztin gegangen, die hat sich das angeschaut und gemeint, eine Iodsalbe und Verband für zwei Tage damit ich keine Infektion bekomme und das reicht.

Ich bin dennoch etwas beunruhigt, die Wunde am einen Finger ist zwar trocken und schmerzt nicht mehr ist aber ziemlich tief. Kann die Verbrennung evtl. ernster sein? Ich habe gehört Verbrennungen zweiten und dritten Grades müssen oft operativ behandelt werden. Werden schlimme Narben zurückbleiben und was kann ich tun um dem entgegenzuwirken?

Ich danke für jeden Rat!

Antworten
L*ola,25010


Du musst einfach einige Zeit abwarten und den Heilungsverlauf beobachten. Normalerweise (ich verbrenn mich häufig mit Zigaretten) heilt das ganz normal wieder zu. Ungünstig ist halt, dass du es an der Hand hast und die hat halt erfahrungsgemäß nicht so viel Ruhe und wird dazu wahrscheinlich noch häufiger nass und weicht auf etc. Lass das in Ruhe, drauf schmieren würde ich gar nichts, ich würde die Wunde auch offen lassen und eben versuchen, die Hand zu schonen, nicht soviel Wasser ran kommen lassen. Ist es in 2 Wochen nicht deutlich besser verheilt kannst du nochmal zur Ärztin gehen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH