» »

Seit Jahren einen kleinen Knoten unter der Haut

yPadxis hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

seit etwa zwei Jahren habe ich nun schon im linken Oberarm auf der Außenseite einen kleinen Knoten unter der Haut. Als ich den zum ersten Mal bemerkte, fragte ich meine Mutter (Krankenschwester) was das sein könnte; sie sah es sich an und meinte, es wäre ein harmloses Lipom, wenn es nicht größer wird und ich keinerlei Schmerzen habe, sei es unbedenklich.

Nun habe mich heute mit einem Freund unterhalten und wir kamen irgendwie drauf zu sprechen. Er meinte, charakteristisch für Lipome ist, dass sie verschiebbar sind, meist weich und keine Schmerzen verursachen.

Mein Knoten ist allerdings überhaupt nicht weich und verschiebbar – er ist eher fest-knotig und bleibt immer dort, wo er ist. Er ist in den letzten Jahren nicht größer geworden (etwa 1x1 cm) und ich spüre ihn überhaupt nicht, wenn ich ihn nicht anfasse, außerdem sieht man ihn von außen nur ganz leicht (nur, wenn man es weiß). Wenn man ihn allerdings etwa fester drückt, tut er schon etwas weh.

Bisher habe ich mir überhaupt nichts dabei gedacht, da ich ihn schon sehr lange habe und sich nichts verändert (weder zum Besseren, noch zum Schlechteren), allerdings bin ich jetzt schon etwas beunruhigt.

Ich werde natürlich zusehen, dass ich sobald wie möglich zum Arzt komme, vor Oktober wird das aber schwer.

Ich wollte hier mal fragen, ob jemand weiß, worum es sich dabei handeln könnte.

Vielen Dank für's Lesen!

Beste Grüße

Antworten
F+laLme/cxhen


könnte es vielleicht auch ein verkapselter Stich sein? Ich habe sowas am Oberschenkel. Fühlt sich an wie in knoten, lässt sich nicht verschieben...habs mal beim Hautcheck einem Hautarzt gezeigt und der sagte, es sei verkapsleter Stich. Es ist wie bei dir. Schmerzlos, nicht versciebbar und seit Jahren da. So groß wie ne Erbse. Du sagst, du hast es seit Jahren? Wenn es Krebs wäre, hättest du ganz sicher inzwischen noch ganz andere Symptome. Also keine Angst :)* :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH