» »

Komischer Ausschlag

cEolicfleor


Habe aber noch nie irgendwie auf ihn reagiert. Zu Hause haben wir keine Tiere mit Haaren.

Mir ging´s jetzt auch gar nicht um eine Allergie :|N . Ich hatte mir mal vor vielen Jahren durch einen Hund, der bei mir lebte und (anfangs) unbemerkt Sarcoptes-Milben hatte, eine sog. Pseudo-Scabies zugezogen. Das hat auch sehr starkt gejuckt, vorzugsweise in der Nacht und war auch am Rumpf. Aber das dürfte dann bei dir nicht zutreffen, denn da muss man schon länger engen Kontakt zum Tier haben.

forekrextz


Könnte auch einw Form der Nesselsucht aus – sieht Deine Haut auch so bei Brennesseln aus? Gürtelsrose eher nicht, dann hättest Du auch Schmerzen und nicht ein Jucken. Flohbissen auch eher weniger, zuviele so plötzlich!

k*unstlixcht


Also wie Krätze sieht es – zum Glück – nicht aus.

Bei meinen Tabletten steht dabei dass es Hautausschlag auslösen kann, aber am gesamten Körper, der nicht unbedingt jucken muss.

Manno, noch so lang bis abends.. -.- Mache mir jetzt total Gedanken.

ktunsXtl@ichxt


Nesselsucht hatte ich auch schon im Auge, aber da ist nichts geschwollen, oder so.. Wirklich nur viele kleine Pickelchen, die jucken, und eine rote Umgebung beim Kratzen.. :|N

m#arKiwe-janxa


Du musst Dir nicht so viele Gedanken machen. Das ist nichts Schlimmes. Der Arzt wird Dir im Höchstfall ne Salbe aufschreiben. Und eigentlich kannst Du es auch allein mit Fenistil-Gel probieren. Ich krieg sowas z.B. schon von Jeansknöpfen, nickelhaltigem Schmuck und nachdem ich einmal in einem Ägyptenurlaub krank geworden bin und das dort frei verkäufliche Antibiotikum eingenommen habe, habe ich "geblüht": an den Armen, auf der Brust, am Rücken. Das hat höllisch gejuckt. Kann schon allein von den Tabletten kommen. Am ganzen Körper heißt nicht, dass der ganze Körper befallen sein muss.

cEohlifxlor


Wie die "richtige" Krätze sah das bei mir (zum Glück :-o ) auch nicht aus.

Aber marie-jana hat recht, ist bestimmt nichts Schlimmes.

krunstl4ichxt


Aber ich fahre trotzdem lieber zum Arzt, als mit irgendwelchen Salben selber herum zu experimentieren..

Hoffe, ihr habt Recht, und es ist nichts weiter.. Der Arzt soll mir dann ne Salbe verschreiben und das Zeug soll schnell wieder verschwinden.....

Man, man, man.. Immer ist irgendwas.

kOunstlxicht


Habe jetzt mit einer Kollegin geschrieben und ihr ein Bild gezeigt. Sie meinte, sieht aus wie Gürtelrose, da sie schon mehrmals Gürtelrose hatte und ich soll auf jeden Fall zum Arzt gehen..... Oman.. Gerade jetzt, in der Frühschwangerschaft..... :( Hoffe, das bestätigt sich nicht und es ist nur eine allergische Reaktion auf irgendwas.

wuald6hund


das ist garantiert keine gürtelrose. dann haste kein jucken sondern ein brennen, als wenn man salz in eine offene wunde streut.

ich kann da mitreden, hatte schon zweimal ne gürtelrose.

kCunnstldicht


So, eben angerufen..

Hab erst nen Termin für 18:30Uhr bekommen..-.- Noch mal so lange warten.

Werde euch dann berichten, was es ist. Hoffentlich wirklich nur ne allergische Reaktion auf irgendwas..

dAie$Pau@lxa


das ist garantiert keine gürtelrose. dann haste kein jucken sondern ein brennen, als wenn man salz in eine offene wunde streut.

ich kann da mitreden, hatte schon zweimal ne gürtelrose.

Das kann ich so leider nicht bestätigen. Mein Sohn, 7 Jahre alt, hatte die Gürtelrose und dem tat gar nichts weh, sondern juckte nur fürchterlich..... und es sah genauso aus wie auf dem Foto. :-/

kXunstli|chxt


Meine Kollegin – die bisher zwei Mal Gürtelrose hatte – bestätigte mir leider, dass es bei ihr anfangs auch nur juckte und erst später Schmerzen auftraten.. Oman.. Wenn es sich wirklich um Gürtelrose handeln sollte, hat das dann Auswirkungen auf mein Baby?

dKieP6aulxa


Das weiss ich leider nicht. Jetzt gehe erstmal zum Arzt, vielleicht diagnostiziert der nochmal was ganz anderes. :)_

kounstlDichxt


Ich hoffe es.

Fahre jetzt mal los.. Danke für alle an die vielen Ratschläge.. :)_

k"unstlTicVhxt


Mein Hausarzt meinte, es sieht nicht nach Gürtelrose aus, aber er könne es zu diesem Zeitpunkt auch noch nicht ausschliessen, da man noch keine Bläschen sieht.

Hat mir jetzt ne Salbe verschrieben, die ich mir gleich in der Apotheke geholt habe und ich soll die Woche noch mal kommen, wenn es nicht besser wird..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH