» »

Nässender Hautausschlag im Gesicht

hderzensgchoenerx89 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe seit Samstag einen nässenden Ausschlag im Gesicht der immer stärker wird von tag zu tag:(

war Montag morgens beim hausarzt und der verschrieb mir dermatop fettsalbe, als es abe4 nicht besser wurde bin ich dienstags morgens zum notdienst und da gab es Antibiotika (amoxi-clavulan 875/125 mg) und den Hinweis es mal mit bepanthen zu versuchen. ich hatte auch erst das Gefühl das es besser wird, aber jetzt hat sich sogar noch ein neuer herd gebildet bzw. ne stelle. der ausschlag spannt stark, juckt, nässz und es bildet sich oft eine gelbe kruste inselartig :(.

zum hautarzt ist schlecht da die geschlossen haben während der feiertage und der notdienst mir auch nicht wirklich weiter helfen konnte.

ich habe auch keine allergie oder irgendwas neues an cremes benutzt....

hab paar bilder vom momentanen Zustand gemacht.

also falls mir jemand helfen kann....http://up.picr.de/16852355wk.jpg

[[http://up.picr.de/16852358tg.jpg]]

[[http://up.picr.de/16852360ci.jpg]]

[[http://up.picr.de/16852361df.jpg]]

Antworten
Abndy1L604x71


hast du vielleicht die rasierer sorte gewechselt?

dqolomxiti


Impetigo contaginosa könnte es durchaus sein, schau dir mal ein paar [[https://www.google.de/search?q=impetigo+contagiosa&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ei=vku7Utn8F8rStAbW5oDICA&sqi=2&ved=0CAcQ_AUoAQ&biw=1600&bih=738 Bilder]] dazu an.

AB ist schon mal gut. [[http://de.wikipedia.org/wiki/Impetigo_contagiosa#Therapie]]

Sei bitte vorsichtig, das ist hoch ansteckend, falls wir Recht haben.

hDerzenMschFoRenexr89


ja das sieht scharf danach aus was ich habe....

habe seit gestern abend durchgehend zinksalbe darauf getan und es scheint wirklich besser zu werden. das Antibiotika nehme ich nach wie vor und morgen werde ich versuchen einen hautarzt zu gesicht zu bekommen. diese offenen stellen schließen sich auch gut mit einer dünnen neuen Hautschicht, ich denke das ist gut.

ich danke euch für die hilfe, auf sowas kommt man ja im leben nicht alleine :)^ :)z

lg

d,olom=itxi


Wie geht es dir?

Ü\b?ers:exe


Das hört sich ja gar nicht gut an :|N Die Bilder geben mir persönlich jetzt auch keinen Ansatzpunkt. Wenn normale Salben oder etwas aus der Apotheke nicht hilft, würde ich einfach die Bilder mit einer Beschreibung der Symptome an [[https://goderma.com/]] senden. Da wird dich dann ein Dermatologe beraten und dir sagen, was du tun sollst. Ansonsten wäre ich mit diversen Cremes auch vorsichtig, das könnte es nur schlimmer machen.

m%ima8 69x1


Hallo,

ich bin weiblich und habe jedoch den gleichen Ausschlag im Gesicht. Hast du mittlerweile mehr Aufschluss über diesen Hautausschlag. Bei mir ist er zwischen den Augen ganz ganz schlimm. Was hast du noch dagegen getan und hat die Zinksalbe geholfen ??? ?

mit lieben Gruß

mima8691

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH