» »

Talgdrüsen am Penis

bpigmaxth hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich würde gerne wissen ob ihr mit Cremes, Salben etc. erfolgreich gegen die Talgdrüsen am Penis vorgegagangen seid. Ich weiß das es nur einoptisches Problem ist, ich will sie aber dennoch weghaben.

Ich hoffe ihr könnt mir eine Salbe empfehlen.

Gruß

Antworten
t>e+cdxax


Hi,

Würde mich auch interessieren!

Also falls du bereits eine Rückmeldung bekommen hast auch auf anderem Wege, kannst die ja mal durchsagen!!

Gruß

S;är4a.Fxine


ist das nicht normal? also alle die ich bis jetzt gesehen habe, hatten diese kleinen weißen pünktchen am eichelrand?! ":/

R|ighptNow


Talgdrüsen kriegt man nicht weg die haben immer noch ne wichtige Funktion. Ich frage mich manchmal echt was manche Männer immer mit ihren Talgdrüsen am Penis haben. ":/

E6iBs{enba?rBtxh


davon würde ich abraten.

wenn es wirklich talgdrüsen sind und keine veränderung der haut mit einem krankheitswert, dann muss man sich daran gewöhnen.

ich hab die übrigens auch – und ich hab das auch geschafft :-)

also alle mittel, die diese talgdrüsen drastisch verkleinern oder entfernen würden, dürften euren/euer skrotum/penis so aussehen lassen, als wäre beides flambiert worden. alternativ kann man die sicher chirurgisch entfernen lassen – ich denke, das ist unbezahlbar, super-aufwendig und mit recht hoher wahrscheinlichkeit mit narbenbildung verbunden.

die dinger sind normaler – völlig. ihr könnt ja mal nach "fordyce-drüsen" googlen.

das problem sind auch nicht die talgdrüsen, sondern unsere gesellschaft, die ein schönheitsideal propagiert, nachdem menschliche haut am besten _vollständig_ frei von jedem "makel" ist und völlig glatt – und zwar am besten überall.

gibt es ganz bestimmt: bei einem von 30 menschen. ich glaub nicht, dass das "massentauglich" ist.

ihr müsst euch dran gewöhnen.

und das geht auch!

alles gute!

p.s.:

nur meine meinung! keine handlungsanweisung! kein ausschluss von irgendetwas! keine diagnose!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH