» »

Muttermal mit Borke

fUlot8}6xhb hat die Diskussion gestartet


Ich habe mal eine Frage. Ich habe am Hals ein Muttermal. Heute morgen war es richtig dunkel undich habe gesehen, dass es sich nicht verfärbt hat, sondern eine Kruste drüber war die normal abging. Ich habe das ganze Wochenende aber auch ein Hemd getragen und den Hals etwas wund. Von der Lage her, kann ich mir vorstellen, dass der Kragen die Stelle dort wundgescheuert hat. Ist das möglich oder sollte ich lieber zum Hautarzt?

Sind solche Krusten normal?!

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH