» »

Akne nach Absetzen der Pille Juliette

sHmartiRe111 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich (18) habe dieses Jahr im Mai auf Anraten meines Hausarztes die Pille Juliette abgesetzt, die ich bis dahin zweieinhalb Jahre eingenommen habe. Ziemlich genau einen Monat später, fing meine Haut an sich zu verschlechtern, obwohl ich bis dahin nie mit Akne oder Pickeln zu kämpfen hatte. Zunächst traten die Unreinheiten (Mitesser) nur im Nasenbereich auf, später auch am Kinn, und seit Kurzem auch auf der Stirn. Vor drei Wochen bin ich beim Hautarzt gewesen, der den Zusammenhang zwischen der Pille und meiner Haut bestätigt hat und mit die Creme Differin 0,1 % verschrieben hat. Diese habe ich auch wie verordnet aufgetragen, doch seither hat sich meine Haut weiterhin verschlechtert, die Mitesser entzünden sich und schmerzen sehr.

Was ich hinzufügen muss ist, dass sich seit dem Absetzen der Pille auch meine Periode noch nicht wieder eingestellt hat. Sie war auch der Grund, weshalb ich damals anfing, die Pille zu nehmen, da sie aufgrund meiner damaligen Essstörung und dem daraus resultierenden Untergewicht ausgeblieben ist.

Was ich befürchte ist, dass mein Hormonhaushalt ganz aus dem Gleichgewicht geraten ist und ich bin mir unschlüssig, wie ich weiter vorgehen soll. Die Pille möchte ich ungerne wieder einnehmen, bevor sich meine Periode auf natürliche Weise nicht wieder eingestellt hat.

Für einen hilfreichen Rat wäre ich sehr dankbar

Antworten
jKuszt_loo~kiong?


Nochmal Hautarzt aufsuchen und Endokrinologen suchen und besuchen.

N}alax85


Die Pille zu nehmen sobald die Periode wieder da ist, macht aber auch nicht viel Sinn.

Akne-Cremes brauchen viel Zeit um zu wirken - da sind 3 Wochen Anwendung nicht lang.

Mit Pickel hat fast jede Frau zu kämpfen wenn sie die Pille absetzt. Das kann auch gut ein Jahr dauern bis sich hormonell alles einspielt.

Wieso hat der Hausarzt geraten abzusetzen? Gibt es Erkrankungen?

Hast du deine Esstörung immernoch, bist du untergewichtig?

fBl:owezrli


Du hast mitten in der Pubertät mit der Pille begonnen, vielleicht hättest du ohne Pille die Pickel damals bekommen? Ich fürchte das musst du jetzt aussitzen.

s{martiKex111


just_looking?: Danke für die Antwort, werde mich nach einem solchen Arzt umsehen

Nala85: Es geht um die Gewissheit, dass sich meine Periode auf natürliche Weise wieder einstellt, dass meinte auch mein Hausarzt damals

Bezüglich der Magersucht geht es mir sehr viel besser, aus dem kritischen Bereich bin ich draußen, dennoch ist mein BMI noch niedrig (17, 5)

flowerli: vielleicht hast du recht:/

f^lowexrli


Eventuell ist der BMI noch zu niedrig um einen Zyklus zu bekommen. Dann würde nur zunehmen helfen. Hast du noch gar keine Periode seit dem Absetzen gehabt?

L7itt)le-mit-xLotte


Da die Pille deinen Hormonhaushalt weitestgehend unterdrückt dauert es oft bis zu einem Jahr bis sich alles eingespielt hat.

Dein BMI ist allerdings bedenklich, daher kann es auch damit zusammen hängen. Wenn dein Körper zu schwach für eine SS wäre, dann springt normalerweise auch kein Ei und entweder stellt sich Amenorrhoe wie bei dir ein oder es kommt zu anovulatorischen Zyklen.

Warte ab, ernähre dich gesund und arbeite an deinem BMI!

Die Pickel vergehen von alleine...sie sind im Rahmen des Post-Pill-Syndroms normal.

MWirsaqda2x408


Ich hab das gleiche Problem. Habe seit einem jahr akne durch das absetzen der pille novial.

Ich habe sie ca 8 Monate nicht genommen und seit 5 monaten wieder. Aber verändern tut sich nichts. Mitesser sind da und Entzündungen kommen und gehen.

BWaterx W.


Bezüglich der Magersucht geht es mir sehr viel besser

Ja, es ist das wichtigste, dass du daran arbeitest. Die Magersucht hat sicher deinen ganzen Hormonhaushalt durcheinandergebracht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH