» »

Hautpilz am Ruecken

A5poth:ek6enschrxank hat die Diskussion gestartet


Hallo

Zunächst hatte ich Hautpilz mit etwas roetlichen Flecken am Ruecken. Der Hautartzt hat mir Keluial Duschgel verschrieben, was die roetliche Flecken auch entfernt hat.

Dann kamen die aber wieder, ich wieder mit Kelual weggemacht.

Dann kam der pilz wieder, diesmal in weißer Ausprägung. Verschrieben wurde das Duschgel SD Hermal Minutencreme, was den pilz auch erfolgreich zu bekämpfen scheint.

Mein großesProblem: wieso kehrt es immer wieder? Artzt meint es ist bei manchen Leuten eben so, aber ich glaub das nicht so recht..

Was mache ich falsch? Sport mache ich eigentlich nur zuhause ganz fix und dusche danach sofort.

Ist es vielleicht wegen der Schlafmatratze wenn die alt ist und durchgebumst, das sich da was abgelagert hat?

Eine andere Theorie von mir sind die Unterhemde. Ich kleide mich immer mit Unterhemden, wechsle die taeglich(ok manchmal vergesse ich das dann halt 2 Tage...) aber schwitze dann eben da rein und da die eher guenstigerer Herstellungsnatur sind (CANDA) wird der Schweiß nicht abgesaugt sondern bleibt einfach da ueber die ganze Zeit und das Unterhemd stoesst es eher ab. Das wären ja optimale Bedingungen fuer Pilz.

Ich koennte es erst wissen wenn ich dann wieder neue Unterhemde kaufe fuer 100 Euro : /

Weiß jemand Rat?

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH