» »

Blaue Fußnägel , woher ?

DI.orisc Lx. hat die Diskussion gestartet


Ich habe 2 verfärbte Fußnägel , einen seit 3 oder 4 Wochen und seit vorgestern noch einen . Der zweite ist noch noch nicht so dunkel wie der erste . Keine Ahnung wie ich daran gekommen bin .

Gibt es blauen Nagelpilz ?

Oder liegt es an den Schuhen ?

Dieser Fuß ist ohnehin nicht in Ordnung , ich muß Einlagen tragen . Trotzdem habe ich unterm Fuß Schmerzen wenn ich viel laufe . Der Orthopäde ( Schuhmacher ) sagte mir das das Köpfchen niedergetreten ist ( Keine Ahnung was das bedeutet ) . Ich lege mir also vorn an die Zehen ein Silikonkissen zum dämpfen . Dadurch sind manche Schuhe womöglich zu eng . Die kleineren Zehen haben an der Kuppe Hornhaut , ist wohl ein Zeichen für einen zu engen Schuh . Ohne diesem Silikonkissen komme ich kaum ein paar hundert Meter weit .

Bei Nagelpilz würde ich ja zum Arzt gehen, aber wenn die aus einem andern Grund sich verfärbt haben dann ist es doch nicht nötig ?

Gibt es noch andere Gründe das sich die Nägel verfärben ?

Antworten
aNug23x3


Bekommst du schnell blaue Flecke? Nach einem Stoß, z.B.

KMlejinePHexe 21


Kommt von zu engen Schuhen. Das merkt man gar nicht.

Kauf dir anderes Schuhwerk oder mach die Sohle raus wenn du sowieso Einlegesohlen trägst.

D4.or/isE xL.


Ich habe bereits Schuhe wo ich Sohlen herausnehmen kann , geht gar nicht anders . Sonntag hatte ich 5 Jahre alte robuste Schuhe an um im Wald herumzulaufen . Ja, buchstäblich über Stock und Stein .

Schuhe kaufen ist ein Problem , ich merke erst nach einer Weile ob ich mit denen längere Zeit laufen kann . Mir ist egal ob Schuhe viel Geld kosten , ich kaufe nur teure .In manchen Schuhen kann ich gut laufen , anderes Jahr nicht mehr , geht nicht mehr .

D;.orois Lx.


Wenn ich Zeit habe laufe ich von jeher sehr viel , immer mehrere Stunden , also das ist nichts ungewöhnliches . Blaue Zehnägel hatte ich noch nie ,.....doch einmal , da bin ich einen steilen Weinberg herunter gelaufen .

Hauptsache, es ist kann kein Nagelpilz sein . Hatte ich einmal vor mehr als 15 Jahren an dem erstem Zehnagel . War mit einem Mittelchen vom Arzt schnell verschwunden .

Bin erst heute abend wieder hier .

MkilyGnaver


Ich würde auch sagen, dass es sich um Blutergüsse handelt. Die sollten aber nach einiger Zeit dann rauswachsen, können nur leider bisdahin weh tun :( Habe mal gehört, dass man den baluen Zehnagel mit einer heißen und sterilen Nadel aufgebohren kann, wodurch die Flüssigkeit entweichen und die Schmerzen nachlassen.

Lass dich doch in einem Schuhgeschäft nochmal richtig beraten?

D1.oVriDs Lx.


Milynaver

Danke .

Die Nägel tun nicht weh , ich merk nix .

Schuhe kaufe ich fast nur im Fachgeschäft . Ich weiß eines die haben schöne Schuhe und eine große Auswahl an Schuhe für Einlagen . Die nehmen auch Aufträge für Schuheinlagen an , also die kennen Probleme mit Füsse .

Wollte demnächst ohnehin Schuhe für den Herbst kaufen .

DJ.oris xL.


Die Fußnägel sehen inzwischen stellenweise glasig aus . Ich nehme an das sie abfallen werden . Wie lange dauert es bis die nachgewachsen sind ?

TEariaxs


Hab ich neulich auch bekommen von Arbeitsschuhen. Waren alledings neu und ich hab noch Einlegesohlen reingelegt, weil ich viel auf hartem Betonfußboden rumlaufe. Die Sohlen haben dann aber den Platz eng gemacht und ein Zehennagel war am Ende des Tages blau durch das Anstoßen an der Stahlkappe, erstes mal in langer Zeit. Dauern tut das Rauswachsen halt solange der Nagel braucht, um die strecke zu wachsen, die der Bluterguss lang ist. Am Finger ist der Neue mal ein klein bißchen unter dem Blauen gewachsen, so dass er schon etwas weiter war, wie es von oben ausgesehen hat. Und weht tut es wenn überhaupt nur kurz und nicht die ganzen langen Wochen. Das Nagelbett wird, wenn sie abfallen, etwas empfindlich sein...

D2.oris@ xL.


Danke Tarias

Lauc0y47x11


Ich habe das auch, an der kleinen Zehe und an der zweiten Zehe, habe es seit 2 Wochen, habe mir aber noch keine Gedanken darüber gemacht, weil es nicht weh tut.

H=ypercioxn


Faden verschoben

DJ.orais Lx.


Die Fußnägel sind immer noch verfärbt , es ist kein neuer Nagel sichtbar . Ich habe ein Foto hochgeladen , ist schon vor 2 oder 3 Wochen gemacht . [[https://www.flickr.com/photos/brenhexe/22538095801/in/dateposted-public/]]

Inzwischen hat einer der Nägel eine andere Form , ist dicker und ganz schmal geworden . Wie kann denn ein Zehnagel schmal werden ? Die dicke Hornhaut verschwindet nicht .

Manches kann ich besser auf Foto erkennen , da kann ich Nahes besser sehen .

D=esPh(önipxLicht


Sorry aber das ist ein richtig deftiger nagelpilz!!!

DB.or]is Lx.


Sorry aber das ist ein richtig deftiger nagelpilz!!!

Gestern habe ich nochmal bei google gesucht um ähnliches zu finden , ja , ich fand etwas . Die Antworten waren gemischt , teils Nagelpilz , teils Hämatom . Da ich nicht darum würfeln möchte , gehe ich besser zum Arzt . Ich möchte wissen was das ist .

Ich gehe niemals schwimmen oder mache ähnliches , nie laufe ich Barfuss und ich lebe allein .

Das einzige wo ich mich hätte anstecken können , Achtung ! ist am Arbeitsplatz wenn unser Chef sich im Büro nebenan die Füsse machen lässt :-X . Da liegen dann überall die Schnipsel rum :-X . Saubermachen DARF dann einer von uns :(v .

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH