» »

Großes, tiefes Loch nach Pickel

j3angnox16 hat die Diskussion gestartet


Hallo Miteinander,

Ich habe folgendes Problem: Vor ein paar Tagen wurde mir am Rücken ein Pickel ausgedrückt. Der ging ziemlich schwer raus und war schwarz umrandet. Als er dann draußen war hat sich ein großes schwarzes Loch gebildet und drum herum hats geblutet. Ein paar Tage später hab ich nachgeschaut und das Loch war fast zu. Heute wieder beim nachschauen wurde das Loch wieder größer und ein kleiner schwarzer Rand war da. Wieder rumgedrückt hats angefangen zu bluten.

Kann es sein das das Loch eine Art Kruste oder so ist? Es wurde mit der Nadel draufgedruckt und es war hart und krustenähnlich.

Da das Loch wieder größer geworden ist, bekomm ich nun Panik und ich hoffe das es nichts schlimmes ist.

Könnt ihr mir bitte weiter helfen?

Gruß Jango16

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH