» »

Fingernagelveränderung

pzeter4_333 hat die Diskussion gestartet


Guten Tag,

ich habe eine Nagelveränderung an meinem Zeigefinger. Der Nagel hat sich an den Seiten teilweise von

Nagelbett gelöst, wodurch diese Stellen weiß- bzw. gelblich sind. Außerdem ist der Nagel teilweise

verformt und fängt nach dem Austreten aus dem Nagelbett an sich zu "schuppen" (die obere Nagelschicht blättert ab).

Dazu kommt, dass sich das Nagelhäutchen zurückgezogen hat und der Nagelwall leicht gerötet ist.

Ich war vor ca. einem Monat beim Hautarzt, welcher meinte es handle sich NICHT um einen Nagelpilz

(ein Nagelpilztest war nicht möglich, da ich mir aufgrund der langen Wartezeit bis zu dem Termin

aus der Apotheke ein Anti-Pilzmittel besorgt habe und somit ein Test nicht aussagekräftig wäre).

Daraufhin wurde mir die Kortisonsalbe Advantan 0,1% Salbe verschrieben, die ich zweimal täglich

für drei Monate auftragen soll.

Halten Sie das Vorgehen von dem Hautarzt für richtig oder würden sie eine alternative Behandlung bevorzugen?

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH