» »

....brandblasen

ChloOnSdykxe hat die Diskussion gestartet


ach ganz dumm gelaufen gestern abend... fülle die Wärmflasche mit kochend heißem wasser, denke ich hätte sie schon zugedreht und drücke sie mit dem li Unterarm an die li brust. das kochend heiße wasser schießt oben raus über den li Unterarm u. li brust.... reiße mir im bad die Sachen vom leib und lasse aus der dusche kaltes wasser drüber laufen, aber wohl nicht lange genug u. nehme eine Schmerztablette. der schmerz läßt langsam nach, aber als ich nach 2 std. von der Couch aufsteh, hängen große kissenartige Brandblasen am Unterarm und der li brust.

versuchte mit 1 Hand sterile tupfer und irgendwie einen verband über die ganze Sache zu machen u. ging ins bett. schmerzen habe ich keine momentan bis auf stiche, die von den prall gefüllten brandlasen kommen.

kann ich momentan außer abwarten u. evtl. neu verbinden noch was machen ? ":/ :-/

sorry groß-u. Kleinschreibung... schreibe nur re.

Antworten
CZlon=dykxe


:)D ":/

E5hemaligter Nutzer6 (#4671S93@)


Damit würde ich heute noch zu einem Arzt bzw. in ein Krankenhaus gehen.

rmentier11000


Hallo Clondyke,

an Deiner Stelle würde ich mich dringend zum nächsten Notdienst fahren lassen. Eine solche großflächige Verbrühung gehört sachkundig abgeklärt.

Falls das nicht möglich ist, bleibt Dir eigentlich nur abwarten. Die Blasen nicht öffnen.

Übrigens werden nach neuesten Erkenntnissen Verbrennungen, wenn überhaupt, nur noch kurzzeitig gekühlt. Eine Dauerdusche führt nur zur Unterkühlung und bringt bei der eigentlichen Verletzung nichts.

Gute Besserung!

Rentier

tesuna1mi_Gxe


Ab zum Arzt und gute Besserung.

BTW, ein Brandwunden-Päckchen sorgt für kühle Linderung.

TPereDsal


Hatte mal gelesen, dass bei enormer Blasenbildung ein Arzt zu konsultieren ist. Wie rentier schon schrieb, "bei großflächiger Verbrühung" besser gestern als heute. Auf zum Arzt mit dir. Alles Gute @:)

E6hYemalLiger NDutzer (#469?485)


Ab in die nächste Notaufnahme und die Brandblasen fachmännisch versorgen lassen. Warscheinlich werden die vom Arzt geöffnet und die rumhängende Haut dann fachgerecht abgetragen.

CYlo3nd}yke


danke euch beiden. sitze hier zwar nicht gerade am A... der welt, habe aber meine 90-jährige bettlägerige mutter hier, die ich ungern alleine lasse.

vlt. warte ich wenigstens den sonntag ab u. ruf dann morgen den HA an.

E%hemal8ige[r Nu'tzer (y#467193)


Das ist natürlich schwierig, keine Frage - aber von Abwarten bzw. Zuwarten würde ich dir abraten.

Gibt es niemanden der mal ein paar Stunden auf deine mutter sehen könnte, während du weg bist?

C*londyxke


@ Kramuri

Wo siehst Du das Problem ? Was könnte im Ernstfall groß passieren ?

T'eresxal


Verletzte mit größeren Brandwunden sollten immer ins Krankenhaus, denn Brandwunden heilen schlecht, und Komplikationen wie Hauteiterungen und Infektionen werden leicht unterschätzt.

[[http://www.apotheken.de/gesundheit-heute-news/article/verbrennungen-und-verbruehungen/ Quelle]]

Ebhemali|ger pNutze>r (#4677193)


Teresal hat es auf den Punkt gebracht. Solche Verletzungen gehören fachgerecht begutachtet und versorgt - auch im Hinblick auf den Heilungsablauf.

t&s!unatmi_xe


Hey Clondyke,

wie geht es dir heute ?

*:)

C?lonFdyke


Leute, Leute.....ich konnt's nicht fassen!!

Der HA löste meinen UA-Verband, da hing eine HANDGROSSE gefüllte Blase und mindestens noch 4 andere!! Er berührte das Riesenteil nur leicht mit einem sterilen Tupfer u. es lief als hätte man einen Wasserhahn aufgedreht. Diese große Blase drückte er vorsichtig aus, die anderen- auch die an der Brust lies er und zu zweit machten sie dann sterile Verbände und bestellten mich für Mi u. Fr nochmal ein.

Hab eine Ausbildung beim Chirurgen gemacht, aber sowas nie gesehen-- na ja, danke der Nachfrage- ich lebe noch- u.hab zum Glück auch keine Schmerzen *:)

tysun;amix_xe


:)^

Weiterhin alles gute und gute Besserung :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH