» »

Leberfleck blutet

e,stxa1 hat die Diskussion gestartet


Ich habe einen Mini-Leberfleck am Bein, höchstens 1,5 mm groß, aber etwas erhöht. Heute nach dem Schwimmen kam da Blut heraus, also auch so das ich ein Pflaster drauf gemacht habe. Jetzt bin ich unsicher kann so ein kleiner Leberfleck schon Krebs sein oder habe ich mir den nur verletzt ":/ ?

Würdet Ihr bei sowas zum Hautarzt gehen?

Antworten
Spchwar<z666


Den hast Du Dir sicher beim abtrocknen oder so nur aufgekratzt. Zum Hautarzt würde ich deswegen nicht gleich rennen. Erstmal nur beobachten.

SHtahlhaxmmer


Wenn ein Muttermal blutet ist das erstmal kritisch, wenn keine mechanischen Reize vorliegen.

Aus Erfahrung kann ich sagen, dass man ein erhabenes Muttermal leicht ausversehen aufkratzen kann, manchmal reicht auch blöde Kleidung. Eventuell ist es beim abtrocknen passiert?

Kulei2neHewxee21


Ich würde zum Hautarzt gehen. Mir wurde auch schon ein kleiner Fleck entnommen, weil was komisch war.

SBchmneeXhexxe


oder habe ich mir den nur verletzt ":/ ?

Hast du denn stark gerubbelt mit dem Handtuch?

Würdet Ihr bei sowas zum Hautarzt gehen?

Ja, sicher ist sicher.

Ehmaxx


Ein erhabenes Muttermal (Nävuszellnävus) ist eine gutartige Hautgeschwulst und kein Krebs. Es kann sehr leicht verletzt werden und dann bluten. Deshalb ist eine operative Entfernung zu empfehlen.

Ich hatte in solches vor einigen Jahen am Unterbauch. Es wuchs jedes Jahr um wenige Millimeter und sah schließlich wie ein Minipenis aus. Mein Hautarzt hat es unter örtlicher Betäubung abgehobelt. Er meinte, es könne nochmals wieder kommen. Es kam aber nicht mehr wieder.

e(stax1


Es wuchs jedes Jahr um wenige Millimeter und sah schließlich wie ein Minipenis aus.

:-D also so schlimm ist es noch nicht. Heute ist nur noch ein richtig schwarzer Punkt zu sehen. Bei meinem Hautarzt sitze ich immer ewig im Wartezimmer und fühle mich danach kränker als vorher :-| .

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH