» »

Krätze.....wie schnell ist sie wieder weg?

SPasaE2x0


Ich glaube, ich würde mit ihm morgen auch zum Hautarzt gehen und mich absichern.

Bevor er dann alle anderen ansteckt.

Du kannst ja eine Entschuldigung schreiben.

Ich glaube aber es ist nur per Speichel übertragbar.

P^harmIatantxe


Ich war ja über Ostern im Krankenhaus und da wurde nichts gemacht. Keine neue Bettwäsche und auch nicht geputzt. Meine Mutter bekam nen Schreck, als sie mein Bett gesehen hat. Personal war wie so oft leider zu wenig, da viele krank waren. Logischerweise hatten die keine Zeit sich um solche Dinge zu kümmern.

S>aQsad20


:-o

cqoli5floxr


Ich glaube aber es ist nur per Speichel übertragbar.

Das sind kleine Tierchen, die sich in die Haut eingraben (Grabmilben). Im Speichel sind die garantiert nicht :|N .

ErhemalXiger9 Nut9zer x(#2797x02)


Ich glaube aber es ist nur per Speichel übertragbar.

Gefährliches Halbwissen. %-|

Coliflor hat Recht.

Und sie war bis zum 31.3. im Krankenhaus, für 10 Tage. Also ist sie wohl am 22.3. reingekommen. Und am 4.4. begann der Juckreiz.

Und die Inkubationszeit beträgt drei bis sechs Wochen. Also kann ich mir nur schwer vorstellen, dass sie sich das im Krankenhaus geholt hat.

Pharmatante wird ja nur noch wirrer... und die Justiz- und Gesundheitsamtskeule zu schwingen? :|N

oothelxlo


In diesem von Ängsten, Spekulationen und Anschuldigungen triefenden Thread habe ich nur einen sinnvollen Beitrag - den von coliflor - gesehen; Es geht um Krätze - es gibt schlimmeres......TE: besorgt dir über eine internationale Apotheke Stromectol 6 mg Tbl, nimme sie und gut isses.

Aber jetzt auch noch zu überlegen, den symtomfreien Sohn aus der Schule zu nehmen, lässt mich nur ungläubig den Kopf schütteln.....

Ethem.al.iger NutBzer- (#279x702)


Boah, mein Beitrag vom Anfang dieses Threads war aber auch ganz gut! >:(

;-D

POhUarFmat/ante


Aber überall steht doch, dass man die Familienmitglieder auch behandeln soll. Dann soll er aber 2 Stunden eher aus der Schule gehen,damit er dahin kann. Denn der Hautarzt hat morgen von 9-16 Uhr nur auf und mein Sohn hätte bis 16 Uhr Schule.

C4ara}mala 2


Es gibt hier einen langen Thread über Krätze und was geholfen hat. Eine bekam die Krätze mit Salzbäder in den Griff. Dies könnte man dann zwischen den Behandlungen vielleicht anwenden.

S_asa820


Ich meinte Haut und Körperkontakt, hatte ich mit TBC verwechselt.

S[asaC20


@ oithello:

Wo hat man die TE denn beschuldigt? ":/

EFhemal4igerz Nutz[er (#827a9702x)


Nicht die TE, sondern das Krankenhaus, von wegen unhygienisch....

ooth=ellxo


@ froggyxx

:)^

PUharmartanxte


Wie bereits geschrieben:

Ich war ja über Ostern im Krankenhaus und da wurde nichts gemacht. Keine neue Bettwäsche und auch nicht geputzt. Meine Mutter bekam nen Schreck, als sie mein Bett gesehen hat. Personal war wie so oft leider zu wenig, da viele krank waren. Logischerweise hatten die keine Zeit sich um solche Dinge zu kümmern.

M\öö>p Mööxp


Leute, was ist denn das hier für ein Gehacke? Ist doch auch egal, wo es her ist *kopfschüttel*. Ob dein Bett frisch bezogen wurde, während du da bist ist dafür übrigens egal, du mußt ja mit etwas in Berührung kommen, das jemand mit Krätze vor dir benutzt hat und das nicht oder nicht heiß genug gewaschen wurde.

Pharmatante, kannst du den Hausarzt nicht einfach anrufen, was die Mitbehandlung angeht? Wenn dein Sohn keine Symptome hat, bringt ein Arztbesuch doch nix, wenn der der Meinung ist, Behandlung erst wenns juckt. Und wenn Sohn, dann auch den Mann, würde ich sagen.

Was die 14 Tage zwischen den Behandlungen angeht: Wenn ich mich recht erinnere geht es darum, daß die Creme nicht zuverlässig die Eier abtötet und mit 14 Tagen erwischt man dann die neu geschlüpften Milben, bevor sie selber wieder Eier legen. Daß es noch juckt ist normal, deine Haut ist angegriffen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH