» »

Abszess entfernt

cUrakby2.0 hat die Diskussion gestartet


Hallo

Also ich hatte mal wieder das Vergnügen mit som abszess. Diesmal in der achsel. Er hätte beinahe wieder operiert werden müssen mit vollnarkose und so aber die ärztin hat gesagt, dass sie es doch so versucht. Also mit kältespray betäubt und dann reingeschnitten. Es ist soweit alles raus aber sie sagte es sei eine 50/50 chance, dass evtl doch operiert werden muss, wenn er sich erneut füllt. Hat mir jetzt antibiotika mitgegeben und ibuprofen. Morgen muss ich es beim HA ansehen lassen, ob sich mehr eiter gebildet hat oder ob man es so lassen kann. Das ding ist ich habe mir 1. Versprochen, dass ich mir wegen nem Abszess nichmehr so eine langwierige Tortur. Musste beim letzten 4 Wochen von der Schule daheim bleiben. Damals gut, heute schlecht weil Abschlussprüfungsjahr..

Alao letztes mal hat sich da nix mehr gefüllt, hatte nen ähnlichen fall schonmal. Ich hab da echt kein bock auf die OP und soll unbedingt vermieden werden. Also falls sich da neuer eiter bildet, was kann ich ausser der op tun? Nochmal neu entleeren lassen und diesmal hoffen, dass alles verheilt? Wie ist eure Einschätzung, kommg da noch was nach? Sorry musste schnell schreiben

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH