» »

Extremer Hautausschlag (allergische Reaktion?) Foto (Vorsicht)

AGdenosin[triyphospxhat hat die Diskussion gestartet


Guten Abend,

seit ca. 6 Monaten entwickelt sich, beginnend vom Fuß aufwärts, ein zu Anfangs mit Juckreiz und Nesselsucht Ausschlag. Leider habe ich, Job+Selbstständig sei Dank, bis jetzt keine Zeit gefunden, das mal vom Arzt untersuchen zu lassen. Theoretisch habe ich auch immer noch keine Zeit dafür. Aber mittlerweile ist der Juckreiz und das optische extrem geworden. Ich muss leider gestehen, dass ich den Mangel an Schlaf seit ein paar Jahren mit Amphetaminen ausgleiche. Selbstverständlich bin ich mir über die Risiken bewusst und im klaren, dass der Ausschlag eng mit dem "GEBRAUCH" dieser pulvrigen Arbeitswut zusammenhängen "KANN". Jedoch habe ich mir schon Rat bei den erfahrenen Konsumenten eingeholt. Trotz höherem Konsum kein vergleichbares Bild. Ich habe mir mal erlaubt, ein Foto zu machen. Diese poste ich hier auch, möchte jedoch Menschen mit flauen Magen vom Anblick abraten. Das sieht nämlich verdammt hässlich aus. Da ich jedoch manchmal einfach nicht die Möglichkeit hatte, den fehlenden Schlaf auszugleichen oder nachzuholen, blieb mir nur das Hilfsmittel. Aufgrund dessen, habe ich den Zusammenhang auch so gut es ging verdrängt. Hier die Bilder:

[[http://www.directupload.net/file/d/4350/5u85pgnn_jpg.htm]]

[[http://www.directupload.net/file/d/4350/ibus66i2_jpg.htm]]

Da ich bei der Intelligenz nicht gerade am kürzesten gekommen bin, möchte ich der Höflichkeit zu liebe bitten, auf Antworten wie: "Selbst schuld wenn man sowas macht" oder "sofort zum Arzt!" zu verzichten... Danke...

Mich würde interessieren, ob jemand solch eine Symptomatik bei sich selbst oder einem Bekannten bzw. Patienten unter ähnlichen oder besser noch, anderen Faktoren, beobachten hat.

Vielen Dank und liebe Grüße...

Antworten
jMust_l]ookingx?


Also ich zumindest kann keine Bilder sehen.

PVdschzbiexst


Ich seh da auch nichts.

Hast du eventuell. die falschen Links kopiert? ":/

P;l~üms4chbixest


Ich musste spontan an diesen Werbespot denken.

[[https://www.youtube.com/watch?v=AFNSCc45gDA]]

Egal, wie es der Gesundheit geht, Hauptsache der Rubel rollt, oder wie? :=o

T|hebl=abckp/onxy


Heee...er hat doch seiner Intelligenz wegen darum gebeten, von solchen Beiträgen abzusehen :-p

P6lüsHch;biest


Sorry, mein Beitrag ist nicht böse gemeint, war eher zum aufrütteln gedacht.

O?ptimnismus


Mein Mac hat beim Anklicken des Fotolinks, Virenalarm gegeben ":/

Ahdenos@intCriphoxsphat


Mir ebenfalls unverständlich warum die Bilder nicht angezeigt werden. Hier bei einem anderen hoster:

[[https://picload.org/view/rgodowap/dsc_0325.jpg.html]]

[[https://picload.org/image/rgodowap/dsc_0325.jpg]]

[[https://picload.org/view/rgodowog/dsc_0324.jpg.html]]

[[https://picload.org/image/rgodowog/dsc_0324.jpg]]

OxptimCismuxs


Sieht fast ein bisschen aus wie eine Gürtelrose - halt einfach nicht im Gürtelbereich. Dagegen spricht allerdings die Zeitdauer. Ich fürchte, ein Gang zum Spezialisten wird da unumgänglich sein.

Gute Besserung.

Apdenos_intriGphosphxat


Theblackpony

Heee...er hat doch seiner Intelligenz wegen darum gebeten, von solchen Beiträgen abzusehen :-p

Dankeschön... Es gibt ja doch noch, wenn auch so rar wie Fleisch von glücklichen Tieren für 1,99 € pro Kg die, dem Zweck entsprechend, artgerecht gehalten und pfleglich behandelt wurden. You made my DAY!

Plüschbiest

Sorry, mein Beitrag ist nicht böse gemeint, war eher zum aufrütteln gedacht.

Nicht schlimm. Ein Sorry wäre nicht nötig gewesen. Aber ist gebongt. Einsicht ist immer toll. Mag sein, dass die Ironie oder Besser gesagt, der Sinn des Satzes sich bei der Wortfolge nicht jedem direkt offenbart.

Mich verstehen auch ganz viele Menschen nicht oder falsch. Meist wird mir unterstellt, ich versuche irgend wen zu verarschen oder son Dreck. Für solch zwischenmenschliche Nettigkeiten fehlt mir meist jedoch die Zeit, weil der Rubel trotz immenser Arbeit, immer schneller weg rollt, als ich hinterher komme.

Ironisch wäre es eigentlich, wenn man ohne zusätzliche Selbstständigkeit oder zweitem Job, ein adäquates Leben führen könnte. Und ich lebe weder im Luxus, noch fahre ich ein KFZ der Oberklasse.

Ich habe jedoch mit wesentlich intelligenteren und wertvolleren Menschen im biotechnischen Forschungsbereich zusammengearbeitet, die bei halber Arbeitsleistung, weit mehr als das doppelte verdient haben.

Manche empfanden sogar, dass sie weit unterbezahlt werden, sahen meine Vergütung jedoch weit mehr als angemessen, ja fast schon überbezahlt. Von daher kein Ding. Toppen kann man alles. Und immer dann, wenn man zuvor noch gedacht hat: "Mehr geht nicht"

PGlüsichbiexst


Gegen den Juckreiz kannst du dir in der Apotheke Antihistaminika holen.

Palüscihbiexst


Sieht etwas nach Schuppenflechte aus.

Z7abbriEski4e Poinxt


Ich hatte mal staphylokokken (oder warns streptokokken?). das sah gleich aus.. nur hats ich über den ganzen körper verteilt. musste nachher langwierig (fast ein halbes jahr) mit antibiotika behandelt werden.

ich bin übrigens genau so intelligent wie du und lass solche sachen auch gar nicht oder viel zu spät behandeln. ;-)

PGlüscahbiesxt


Puhh, hab nach entsprechenden Bildern gegooglet.

Puhh, nichts für schwache Nerven. {:(

A*denQosin/tripho*sphat


Danke Optimismus. Herpes ist es leider nicht. Da fehlt der Schmerz in den Nerven.

Ich habe intensiv gesucht, jedoch nur manche Beiträge im Netz über Speedpickel bzw. Kristall-Ablagerungen (dies soll wohl vorrangig oder ausschließlich bei Methamphetamin ugs Crystal entstehen) gefunden. Crystal habe ich noch nie gesehen geschweige denn genommen. Aber so gesehen, ist Crystal ja auch eine stärkere Version von Amphetamin. Ich bin mir sicher, dass die Ärzte in meinem Umkreis mir diese Frage auch nicht beantworten können. Dafür ist hier alles zu "ländlich".

Ist das überhaupt möglich, dass eine Chemikalie beim Abbau bis zur oberen Hautschicht wandert? Ich könnte mir nicht erklären, wie das selbstständig den Weg dahin findet. Wobei, ich mag vielleicht paranoid werden langsam, es manchmal so aussieht, als würden sich in diesen Pickeln... "Eigentlich sind es eher leicht entzündetet Erhöhungen in der Haut ohne Eiter" eine kristallin-aussehende Substanz befinden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH