» »

Kahle Kopfstelle nach Beule?

G1al|axnina hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen, ich hab mir vor 1 Woche den Kopf gestoßen und bekam eine kleine Beule, wo auch etwas Wundflüssigkeit austrat. Nun wurde das zu so hellem Schorf, was ja normal ist.

Nun wusch ich mir heute die Haare und wollte den losen Schorf rauspopeln und hatte plötzlich kleine Haarbüschel in der Hand, die in dem Schorf steckten. Bin gleich panisch geworden. Nun ist da ne kahle Stelle. :°(

Wie kann das sein? Habe dünne Haare, aber hatte nie kahle Stellen. Wächst das nach oder bleibt das so? %:|

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH