» »

Krätze, Pilz, Keim oder oder oder ???

Pxhar=mataDnte hat die Diskussion gestartet


Ich war vor einigen Wochen beim Hautarzt und der hatte Krätze diagnostiziert. Da hatte ich richtig starken Juckreiz. Bin nachts davon auch wach geworden. Ich bekam die Permethrin Creme für den Körper. Diese habe ich 3x angewendet und dann wurde es auch minimal besser. Ich habe diese Stellen überwiegend am Bein, Fuß, Knöchel und an den Armen.

Jetzt habe ich seit einigen Tagen wieder einige Pusteln/Pickelchen und manchmal auch Juckreiz (der ist aber schon seltener geworden). Weil es aber nicht schön aussieht und ich derzeit auch eine ambulante Reha mache, bin ich gestern nochmal zu meinem Dermatologen. Es wurde ein Abstrich gemacht und es wird eine Kultur angesetzt. Er sprach von einem Keim und die MFA meinte, dass es auch u. a. ein Pilz sein kann. Aber Krätze hat doch was mit Milben zu tun und ist kein Pilz. Ich habe diese Stellen überwiegend am Bein, Fuß, Knöchel und an den Armen.Was könnte es denn noch sein? Es juckt nur noch manchmal. Hält sich also in Grenzen.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH