» »

Körperbehaarung - ein Leiden

hral$ligoalli2x5 hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich bin männlich, 25 und habe ein großes Problem. Haare auf Rücken und Schultern. :( Ich könnte damit Leben, es gibt ja diverse Enthaarungsmethoden. Doch leider funktioniert bei mir keine, d.h. nach dem Wachsen mit Kaltwachs, Heißwachs oder Enthaarungscreme ist mein Körper ca. eine Woche nach der Tat voll übersäht von Pickeln. Und es dauert wieder rund 6 Wochen !! bis die Pickel verschwinden. In der Zwischenzeit sind dann auch die Haare wieder voll da. Ich habe nun leider keinen Plan was ich machen soll. Ich schäme mich sehr dafür, vor allem Schwimmen zu gehen oder mich auf eine Beziehung einzulassen, da ich weiß dass es die Frauen schrecklich finden.

Und ja, auch professionelle Hilfe, spezielle Cremes usw. haben gar nicht gebracht. Im Februar hatte ich dann auch meine Brust und Bauch enthaart (auf Wunsch meiner damaligen Freundin) und jetzt, nach rund 3 Monaten habe ich immer noch rote Pickel und auch zum Teil eitrige Pickel auf meinem Bauch.

Ich weiß nun wirklich nicht mehr weiter, es ist soo frustrierend :(

Antworten
WjateMrl-i*2


Ich schäme mich sehr dafür, vor allem Schwimmen zu gehen oder mich auf eine Beziehung einzulassen, da ich weiß dass es die Frauen schrecklich finden.

Es finden nicht alle Frauen schrecklich. Vielleicht spielt auch das Alter eine Rolle. Mein Freund sagt einfach "ich mach die nicht weg, Pech gehabt" und lebt ganz gut damit und mich stören die Haare nicht, weil er ja nicht nur aus diesen Haaren besteht und ne Menge andere Sachen zu bieten hat, weshalb mich die Haare nicht stören...

Mich stört an Männern eher, wenn sie strohdumm sind, lügen und betrügen und sowas. DAS sind Probleme... ;-)

h{alliHgallix25


Das Problem ist aber auch, dass es einen gewissen ungepflegten Eindruck vermittelt, aber ich würde ja wenn ich nicht diese Probleme davon bekommen würde.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH