» »

Rote Punkte auf der Eichel

M&a`rti?nWhixte hat die Diskussion gestartet


hallo liebes forum,

ich hätte eine kurze frage. meine freundin und ich hatten letzte woche viel sex - verdammt viel sex. ca. 3 x täglich und das jeden tag. am sonntag hab ich dann gemerkt, dass ich rote punkte auf der eichel habe. seitlich und unterhalb der spitze. es juckt nicht, brennt nicht und tut auch sonst nicht weh. kann das am häufigen sex liegen oder handelt es sich um einen pilz? bei ihr verhält es sich ähnlich. ich werde natürlich die tage den hautarzt konsultieren. kennt das jemand von euch??

VG

martin

Antworten
M4artVinFWhixte


hat noch keiner ein derartige erfahrung gemacht?

Hwansi9leiDnch%en


Ich würde es höchstens unnormal finden, wenn jemand nach

verdammt viel sex.

keine "roten Punkte" hat. Sowohl bei Ihm als auch bei Ihr. Warum Du da auf die Idee kommst, trotz Beschwerdefreiheit einen Arzt aufsuchen zu wollen, ist mir schleierhaft.

H/anssilei%nchen


achso...:

Vielleicht etwas mehr auf Hygiene achten. Damit meine ich jeden Tag warmes Wasser und mindestens 1x normale Seife. (Zuviel Hygiene ist auch schlecht.)

Und

3 x täglich und das jeden tag

da wird man sowieso blöde von, glaub's mir.

a(nne*grexthu


Ähnliches ist meinem Freund auch mal wiederfahren. Wir waren uns auch nicht sicher, ob Pilz oder einfach nur "Verschleiß" :-D Hat sicha ber nach wenigen Tagen von selbst erledigt ...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH