» »

Fragen nach Leberfleck-Entfernung

Mtajax27 hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr Lieben,

mit wurde gestern ein verdächtiger Leberfleck am Rücken entfernt. Die Wunde wurde mit selbstauflösenden Fäden genäht und ein Pflaster drüber gemacht.

Vor lauter Aufregung habe ich aber vergessen einige Dinge zu fragen und meine Hautärztin hat die nächsten 3 Wochen Urlaub.

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

Wie lange sollte ich das Pflaster drauf lassen? Sollte das Pflaster zwischendurch gewechselt werden? Kann ich auf dem Rücken schlafen oder sollte ich damit warten, bis alles verheilt ist? Und kann ich in 3 Wochen im Meer baden?

Vielen Dank schon mal:)

Liebe Grüße

Maja

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH