» »

Rote Flecken/Punkte in der ellenbeuge

Z{ixm hat die Diskussion gestartet


hab heute wieder mal rote Punkte in der Ellenbeuge entdeckt. Jucken aber nicht, keine Ahnung, was das ist. Lustigerweise war ich gestern beim Hautarzt, aber da waren sie noch nicht da...........

Medikamente nehme ich derzeit keine, und zweimal hatte ich heuer im Sommer das schon, zwei Ärzte haben sich das mal angesehen und gemeint, wenns nicht von selber weggeht, Anithistaminika, ist aber eh von selber nach ein paar Tagen weg.......

hattet ihr sowas schon mal?

das einzige was mir einfällt, ist, dass ich gestern eine Chilischote ins Letscho geschnippelt habe. (Normalerweise bin ich aber nicht so empfindlich, aber als Jugendlicher hab ich Pickel auf zuviel Senf bekommen.)

mir fällt grade nichts ein.

Weder Shampoo noch Zahnpasta noch Duschbad noch Deo gewechselt...........

oder wars das erste Kantinenessen nach zweieinhalb Wochen :-) ?

Antworten
A.gathaa Cr;ibstie


Ja, kann schon sein. In Großküchenessen kann ja alles Mögliche an Zusatzstoffen reingepackt sein.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH