» »

Krieg den Herpes nicht weg...

fPriexndly9x97 hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr Lieben,

ich hab nun schon seit paar Wochen Herpes auf der Lippe. Mal Oberlippe,mal Unterlippe...Ist ein Kommen und Gehen. Bin langsam verzweifelt. Mir wurde sogar schon Blut abgenommen. Alles im Normbereich. Nicht mal ne Entzündung im Körper. Habt ihr noch Ideen?

Antworten
PQlane:te<nwinxd


Oje das ist schwierig. Ich kriege die als mal auch, aber sie gehen zum Glück auch schnell wieder. Hast du die gängigen Salben aus der Apotheke mal versucht? Kann leider keine empfehlen, weil ich sie selbst nicht nutze, meine Schwester hat die aber als genutzt. Ansonsten: bei mir kommt Lippenherpes gerne in größeren Stresssituationen, wie z.b. nach Prüfungen. Oder früher auch wenn es Spätjahr wurde (ich weiss trifft noch nicht zu). Oder auch wenn ich mich arg ungesund ernähre (viel Zucker, Kuchen und so). Vielleicht trifft irgendetwas auf dich zu?

S~c6hrxund


Es gibt neben den einschlägigen Salben diese [[http://www.lippenherpes.info/lyranda-bei-lippenherpes-2/?gclid=CJvZ2YzPhs8CFUUW0wod7LAKNQ Kautabletten]], die das Immunsystem stärken und den Herpes durch hochdosiertes Lysin gewissermaßen von innen bekämpfen sollen. Manche berichten auch, dass ihnen das Auftragen von Kieselsäure-Gel geholfen hat, da es die vom Herpes befallenen Stellen austrocknen kann und so das Abheilen fördert.

gxeronimxo007


Auch ich hatte ständig Herpes,aber auch ständig gewaltigen Stress!

Eine Apohekerin hat mir geholfen. Cremchen OK, kann ab auch Zinksalbe sein.Wichtig ist viel Obst und Gemüse essen und ganz ganz wichtig Zink zu sich nehmen.Ob Tabletten oder Pulver ist egal. Ich habe so Portionstütchen bei DM gekauft.Seit 2 Jahren nichts mehr!

P#eterPJeterx100


Versuche mal 100% Natur, benutze den Manuka Lippenpflege Stift der lindert schnell und zuverlässig, er hilft und schützt die Lippen, nur heilen kann er ihn nicht.

Ich hatte bevor ich den Stift benutzt habe alle 2-3 Wochen Lippen Herpes seit über einem Jahr mit dem Stift nur 1 mal.

Mein Apotheker hat ihn mir empfohlen. :-)

Kann nur sagen probieren geht über Studieren.

Allen viel Erfolg.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH